Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

23rd
APR

Winter- auf Sommerreifen 2011

Abgelegt unter Tipps&Tricks

Na, schon auf Sommerreifen unterwegs?

Die einen fahren das ganze Jahr über mit Ganzjahresreifen, andere benutzen dafür einfach ihre Winterreifen.
Wann aber, sollte man am besten von Winter- auf Sommerreifen wechseln?

Reifen

Für den optimalen Zeitpunkt gibt es gleich zwei gute Antworten, von denen man sich nur eine Faustregel für die Zukunft merken braucht:
– wenn die Tiefsttemperatur drei Tage lang hintereinander 6°c oder mehr beträgt.
oder
– schlicht und einfach von „O bis O“, sprich: die Sommerreifen gehören von Ostern bis Oktober ans Auto.

In diesem Sinne: frohes und sicheres Osterfest Euch allen!

(Alex)

Leser Kommentare

  1. Thomas |

    Aber klar hat das Family-Car schon Sommerschuhe drauf, schon etwas länger 🙂 .

    Das mit dem „O bis O“ halte ich für den Schwachsinn schlechthin. Wieso sollte ich im Oktober bei lässigen 15 Grad Winterreifen aufziehen? Und warum zum Teufel soll ich bei diesen und noch besseren Temperaturen bis Ende April warten? Ne sorry, jeden Quatsch muss man nicht gut heißen.

    Oder nimmst Du pauschal von O bis O einen Schirm mit? 🙂

  2. Alex |

    Hey Thomas

    So ist Recht. Vor allem Familienkutschen sollten stets auf den richtigen Reifen unterwegs sein. Hier wird schließlich das wertvollste Gut transportiert! 🙂

    Wie ich merke, bist du definitiv für die erste Faustregel und nicht für die zweite! 😀
    Allerdings finde ich beide gut. Die erste ist präzise und für die, die sich die 6°c nicht merken können, gibt die 2. Regel trotzdem eine gute Hilfestellung. Klar muss es nicht 100%ig von Ostern bis Oktober sein, aber so um den Dreh wird es meist schon werden.

    Und mit dem Schirm, nein… nehme ich nicht! 😀

    Dir und deinen Lieben ein schönes Osterfest.

  3. Thomas |

    Bei den Wetterkapriolen die wir haben haben es Faustregeln sehr schwer. Bisher lag ich mit meinem Tun immer noch perfekt. Ich fuhr noch nie mit Sommerreifen auf Schnee, Matsch oder Eis. Und umgekehrt verhält sich das ähnlich. Hier in Hamburg ist das sowieso nicht so schlimm was Schnee betrifft 🙂 .

    Euch auch ein schönes Fest!

  4. Chris |

    Hallo Leute,

    ich bin da wohl mehr der ängstliche Typ, klar das von O – O etwas Übertrieben ist allerdings ist mir meine Familie sehr wichtig und ich könnte es mir nicht verzeihen wenn etwas passiert, weil falsche Reifen für die Witterzung drauf waren, safty first, und bei drei Kids ist es mir schon sehr wichtig das Reifen und Auto fit für die jeweilige Jahreszeit sind.

    Ich mache aber ende Oktober und Anfang April den Reifen wechseln damit bin ich bis jetzt sehr gut gefahren.

    Ich wünsche euch ein frohes Fest

  5. Andersreisender |

    Hmm…bin ganz froh, dass ich mich im Augenblick nicht darum kümmern muss. Es steht (noch) kein neues Auto in der Garage. 😉

    Früher habe ich auch meist kurz nach Ostern die Reifen gewechselt. Vor einem frostigen Morgen und Temperaturen um die Null Grad ist man trotzdem noch nicht ganz sicher. Dann heißt es aufpassen.

  6. Thomas |

    Wollt ihr etwa sagen, dass ich unbelehrbar bin? Hä? 🙂

  7. Chris |

    @Thomas nein ich jedenfals nicht, ich wollte damit sagen das jeder für sich selbst Verantwortlich ist der eine macht es und der andere So und solange es Gesetzlich nicht eindeutig geregelt ist werden wir wahrscheinlich richtung Winter diese Diskussion immer noch weiterführen…………;-)

  8. Thomas |

    @Chris: Enden werden solche Diskussionen nie – stimmt. Pauschale Aussagen lassen sich m.E. nicht treffen, das Wetter richtet sich nicht nach politischen Maßgaben 😉 .

  9. Alex |

    Hey Thomas, Chris und Andersreisender

    – Thomas, wie es scheint, hast du ja wohl den richtigen Riecher was den Radwechsel angeht.

    – Chris, da hast du 100% Recht. Wie ich oben bereits schrieb: „Vor allem Familienkutschen sollten stets auf den richtigen Reifen unterwegs sein. Hier wird schließlich das wertvollste Gut transportiert!

    – Andersreisender, na das klingt doch mal gut. Ein Problem weniger, um das du dich kümmern musst! 😀 Und ob Sommer- oder Winterreifen, man sollte stets an die Witterung angepasst unterwegs sein.

    Und nochmal zu Thomas und Chris, im Oktober schreibe ich Euch dann einen Artikel zu „von Sommer- auf Winterreifen“, dann dürft ihr Beide wieder weiter philosophieren! 😀

    Euch allen einen angenehmen Ostersonntagabend und… stets eine gute&sichere Fahrt!

  10. Thomas |

    @Alex: Ich erwarte dann Deinen Pingback 🙂 .

  11. Alex |

    Hey Thomas

    Na dann hoffe ich, dass ich in einem halben Jahr noch dran denke! 🙂
    Werde mein Bestmögliches tun!

  12. Chris |

    @Alex: klar mach das …..

    Ähm aber mal ne dummer Frage für mich neu eingestiegenen Blogger, der sich bissel dumm Anstellt, was ist PingBack, wie geht das, wofür brauch ich das, wie mach ich das ? Ganz schön viel auf einmal was auch nicht unbedingt hier her gehört, Aber es gibt Leider noch kein Blogerstellungs Thema wo ich meine mehr oder weniger dummen Fragen zu stellen.

  13. Alex |

    Chris, dumme Fragen gibt es nicht! 🙂
    Und hier deine Antwort: http://de.wikipedia.org/wiki/Pingback

    Besten Gruß

  14. Chris |

    Alex, danke für die Antwort, Wikipedia sei Dank. Ich hab zwar den Ping Optimizer aber für mich sind das Bömische Dörfer…..

  15. Alex |

    Nichts zu danken, Chris. Onkel Google, Tante Wiki und ich helfen jederzeit gerne! 😉

Hinterlasse einen Kommentar