Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

17th
OKT

iCloud und Twitter Einstellungen nach iOS 5 nicht möglich? So bleibt der Button nicht grau!

Abgelegt unter Apple, Tipps&Tricks

Bei einigen wurde nach dem Update auf iOS 5, die Vorfreude auf die iCloud schnell getrübt.
Da hat man sein Apple-Gerät aktualisiert, die Backups sind wieder drauf geladen und man will loslegen, doch dann kommt man in die Einstellungen und sieht folgenden Bildschirm vor sich:

iCloud und Twitter deaktiviert

Nach dem Update von iOS 5 zeigt mir mein Apple-Gerät (ob iPhone, iPod oder auch iPad) die iCloud wie auch Twitter grau an, deaktiviert. Der Frust ist groß, doch die Lösung zum Problem ist einfach.

Um den iCloud und Twitter-Button nach dem iOS 5 Update zu aktivieren, einfach folgende Anleitung befolgen:
– Wählen Sie in Ihrem Gerät „Einstellungen“
– Weiter geht’s in „Allgemein“
– Anschließend die „Einschränkungn“ anklicken, die momentan höchstwahrscheinlich auf „Ein“ stehen
– Nun unter „Änderungen zulassen“ auf „Accounts“
– Jetzt bloß noch von „Änderungen nicht zulassen“ auf „Änderungen zulassen“ umschalten und schon klappt es auch mit der iCloud und dem Twitter-Account. Diese sind nun wieder frei wählbar.

Und jetzt viel Spaß!

(Alex)

Hinterlasse einen Kommentar