Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

9th
OKT

Steve Jobs vermeintlich letzte Vision

Abgelegt unter Apple

Steve Jobs war ein Visionär.
Was die zukünftigen Apple-Produkte angeht, werden bestimmt im kommenden iMac, iPod, iPhone und iPad stets noch Details von Steve Jobs drin stecken. Doch seine vermutlich letzte, wirklich große Vision wird voraussichtlich im Laufe des Jahres 2015 fertiggestellt.

Der neue Apple Campus.

Denn Steve Jobs höchstpersönlich stellte am 7. Juni 2011 die Pläne für die kommende Apple-Zentrale auf einer Sitzung des Stadtrats von Cupertino vor. Das Hauptquartier soll ein gläsernes, raumschiffartiges Gebäude werden, welches umringt ist von Grünfläche und 6000 Bäumen.

Momentan sind bei Apple rund 9500 Mitarbeiter beschäftigt. Etwa 2600 davon im Headquarter selbst und der Rest aufgeteilt in mehreren Gebäuden in Cupertino. Im „Raumschiff“ sollen etwa 12000-13000 Mitarbeiter ihren Platz finden.

Wie er selbst sagt, sieht es aus wie ein gerade eben erst gelandetes Raumschiff („Spaceship just landed“).
Und jetzt genießt alle Folien seiner Präsentation vor dem Stadtrat von Cupertino:

Auch hier hat Steve Jobs einmal mehr den Apple-Geschmack unterstrichen. Schlicht, ästhetisch, schön… wie man es vom Apple Design gewohnt ist.

(Alex)

Leser Kommentare

  1. Mac |

    Coole Folien! Bin gespannt ob das realisiert wird? Aber cool sieht es alle mal aus!

  2. Alex |

    Hey Mac

    Ja, Steve und Apple haben auch hier einmal mehr Geschmack bewiesen und ich hoffe, dass die Stadt Cupertino das Apple-Projekt so durchwinkt.
    Sind wir mal gespannt und bleiben am Ball! 🙂

    Angenehmen Wochenstart!

  3. Der Applejünger |

    Ich liebe den zukünftigen Apple-Campus!!
    Ein Traum wäre, das Ding würde in Form des Apple Logos gebaut. 😀

  4. Alex |

    Hey Applejünger

    Ja, der Apple-Campus sieht genial aus. Drum herum Bäume, in der Mitte Bäume und das Design an sich – cool!
    Wieso sie es nicht in „Apple“-Form planen, habe ich mich auch gefragt, als ich die Präsentation gesehen habe.
    Das wäre definitiv der Clou!
    Und wenn das neue Hauptquartier irgendwann einmal steht, muss man wohl einmal im Leben nach Cupertino/Palo Alto reisen… 😉

    Beste Grüße, Alex

  5. Alex |

    Dank Mac habe ich hier nun auch die neuesten Fotos und Fakten zum neuen „Apple Campus 2“.
    http://www.golem.de/1112/88254.html

    Danke Mac und beste Grüße, Alex

Hinterlasse einen Kommentar