Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

13th
APR

Tipp-Ex: Hunter and bear’s 2012 birthday party

Abgelegt unter Videos

2011 hatte Tipp-Ex einen herrlichen, viralen Marketing-Spot unter dem Namen „A hunter shoots a bear“ online gebracht. Die Geschichte geht weiter und so findet man den interaktiven Jäger und den Bären auch 2012 wieder auf Youtube. Dieses Mal wird eine Geburtstag-Party gefeiert und es geht auf Zeitreise. Hier schon einmal ein Vorgeschmack – volles und interaktives Video gibt es unter dem kurzen Youtube-Clip:

Und wer zum interaktiven Teil des Tipp-Ex Video will, der muss hier zur Hunter and bear’s 2012 birthday party!

Man darf gespannt sein ob Tipp-Ex auch 2012 wieder mit ihrem Video einen Hit im Internet landen wird. Die Messlatte liegt hoch, wurde A hunter shoots e bear bis dato über 17 Millionen mal aufgerufen.

(Alex)

Leser Kommentare

  1. Alex |

    Hier habe ich mal eine kleine, chronologische Liste für Euch zusammengestellt der besten „Hunter and bear’s xxxx birthday party“ Jahre:

    Hunter and bear’s -1000000000 birthday party – Der Urknall
    Hunter and bear’s -235000000 birthday party – Die Dinosaurier
    Hunter and bear’s -10000 birthday party – Der Urmensch
    Hunter and bear’s -200 birthday party – Die Ägypter samt Sphinx
    Hunter and bear’s 0 birthday party – Jesus Christus
    Hunter and bear’s 100 birthday party – Die Römer
    Hunter and bear’s 750 birthday party – Das Schwert Excalibur
    Hunter and bear’s 1492 birthday party – Kolumbus und die Entdeckung Amerikas
    Hunter and bear’s 1704 birthday party – Die Mona Lisa
    Hunter and bear’s 1789 birthday party – Die Französische Revolution
    Hunter and bear’s 1800 birthday party – Der Wilde Westen
    Hunter and bear’s 1900 birthday party – Der Stummfilm à la Dick&Doof
    Hunter and bear’s 1929 birthday party – Die Weltwirtschaftskrise
    Hunter and bear’s 1918 birthday party – Der erste Weltkrieg
    Hunter and bear’s 1945 birthday party – Der zweite Weltkrieg
    Hunter and bear’s 1950 birthday party – Die Rock‘n’Roll Zeit
    Hunter and bear’s 1950 birthday party – Die Hippie Zeit
    Hunter and bear’s 1960 birthday party – Die Disco Zeit
    Hunter and bear’s 1966 birthday party – Fußball-Weltmeisterschafts-Finale inklusive Wembley-Tor (ebenfalls alle anderen WM-Finals)
    Hunter and bear’s 1969 birthday party – Die Mondlandung
    Hunter and bear’s 1980 birthday party – Pacman
    Hunter and bear’s 1982 birthday party – hier darf man selbst interaktiv Graffiti sprayen
    Hunter and bear’s 1989 birthday party – reiße die Berliner Mauer nieder
    Hunter and bear’s 1990 birthday party – Saved by the bell / Bär Parodie
    Hunter and bear’s 2000 birthday party – Das Millenium PC-Problem
    Hunter and bear’s 2001 birthday party – World Trade Center / Twin Towers 9/11
    Hunter and bear’s 2003 birthday party – Der Terminator / Schwarzenegger wird Gouverneur
    Hunter and bear’s 2004 birthday party – Facebook
    Hunter and bear’s 2005 birthday party – Youtube
    Hunter and bear’s 2007 birthday party – Die Zeit der Handys
    Hunter and bear’s 2008 birthday party – Yes we can
    Hunter and bear’s 2009 birthday party – Michael Jackson
    Hunter and bear’s 2011 birthday party – Dominique Strauss-Kahn
    Hunter and bear’s 2012 birthday party – Der Weltuntergang nach Maya-Kalender
    Hunter and bear’s 2013 birthday party – die Aliens landen
    Hunter and bear’s 2050 birthday party – In der Matrix
    Hunter and bear’s 10000 birthday party – Das schwarze Loch
    Hunter and bear’s ? birthday party – Error 404

    Wer noch weitere Jahrgänge hinzufügen will, einfach hier im Kommentarfeld die besten hinterlassen.
    Ich halte die Liste dann aktualisiert – Danke!

    Viel Spaß!

  2. Skatze |

    Geiles Ding, hatte ich auch bereits gefunden. Ich mage diese Form der Werbung sehr, das ist wenigstens kreativ, wenn auch teilweise ziemlich hol. Hätte gerne mehr interaktive Werbung und Filme.

  3. Andersreisender |

    Das interaktive Video ist echt witzig. Ich habe natürlich die Party weiter gefeiert 🙂

  4. Alex |

    Hi Skatze und Andersreisender

    Ja, die interaktiven Videos sind immer klasse.
    War wirklich ein Brüller, als der erste Teil letztes Jahr rauskam.
    Habt Ihr den gesehen, den oben angegebenen A hunter shoots a bear?
    Und Andersreisender, auch bei mir ist die Party weitergegangen. Einmal im Wilden Westen, einmal in den wilden 70er… 😀

    Euch beiden ein angenehmes Wochenende, Alex

  5. Skatze |

    Yep, das Video vom letzten kannte ich auch schon, da war es wirklich mal etwas ganz neues, was sehr gut angekommen ist.

    Bei dieser Werbung mit geschichtlichem Hintergrund haben die sich aber viel mehr Mühe gegeben. Fast zu jedem historischen Ereignis haben die einen Kurzfilm gedreht. Am Besten finde ich, wenn ihr das Jahr 0 eingebt 😉

    Zwecks der interaktiven Videos, da kann ich euch wirklich einen beeindruckenden Link geben, es ist ein Horrorfilm, bei dem die Leute selbst mitmachen: http://www.geld-und-welt.de/was-kommt-nach-3d/

    Solche kreativen Dinge sollte es öfters geben, da kann ich auf 3D gut verzichten 😉

    Ein schönes Wochenende auch meinerseits!

  6. Andersreisender |

    @Alex: Den ersten Teil kenne ich noch nicht. Achso… die Party geht jedes Mal anders weiter?

  7. Arven |

    Ich kannte das gar nicht, ich hab mich herrlich amüsiert, Danke !

  8. Alex |

    Hi Skatze, Andersreisender und Arven

    – Skatze, danke für den Tipp mit dem Jahr 0, werde ich gleich mal ausprobieren. Jedenfalls kann man sich bei der interaktiven Werbung stets gut austoben. Ich werde dann noch weitere, historische Momente ausprobieren! 😉
    Und danke dir für deinen Link zum Horrorfilm, werde ich mir bei Zeit ebenfalls mal anschauen.

    – Andersreisender, den ersten Teil musst du UNBEDINGT anschauen. Damit fing alles an und du kannst dich auch dort bereits blendend amüsieren. Und ja, versuche die Party immer mal wieder auf ein neues. Einfach das Datum ändern.
    Und noch ein kleines P.S. zu deiner „Reise durch China“ DVD – Fortsetzung folgt… wann denn? 😉

    – Arven, hallo! Freue mich, dass ich dir etwas neues nahebringen konnte. Falls auch du den „A hunter shoots a bear“ noch nicht kennen solltest, dann schau auch dort vorbei – genial!

    Euch allen einen angenehmen Sonntagabend,

    Alex

  9. Andersreisender |

    @Alex: *gg* nun habe ich auch die alten Videos angesehen. 🙂

    Wegen China: Im Herbst 2013 geht’s weiter nach Vietnam und Kambodscha. Noch zeige ich die China-Show und im Jänner und Februar möchte ich noch einige Bilder in Kambodscha machen. 🙂 Natürlich wird dann auch schon vorab im Blog berichtet.

  10. Gabriel |

    gebt mal 10000 ein 😉

  11. Gabriel |

    Ihr könnt sogar ins Minus -200 sind die Ägypter

  12. Skatze |

    Da gibt es wirklich ne Menge zu entdecken, aber jetzt alles auszuprobieren wäre schon verdammt viel. Vielleicht findet ja mal eine ne konstruktive Liste 😉

  13. Alex |

    Skatze, kannst ja mal mit meiner Liste hier drüber anfangen! 😉

  14. Skatze |

    Stimmt ja Alex, du hattest ja bereits angefangen. Nagut, dann sehen wir uns in 10 Jahren mit der vollständigen Liste.. 😛

  15. mona |

    -10000000 Urknall
    -235000000 Dinosaurier
    -10000 urmensch

  16. mona |

    ab 2000 geht jedes einzelne weitere jahr mit extra themen

  17. Alex |

    Hi mona

    Herzlich Willkommen auf offenesblog.de und danke für deine Hilfe was die Ergänzung der Hunter-and-bear’s-Liste angeht.
    Habe diese nun auch nach ganz oben im Kommentarbereich geschoben und aktualisiert.
    Danke und angenehmen 1. Mai!

    Alex

  18. Backkom |

    Hi Leute,

    ich habe hier noch eine komplettere Liste zum ergänzen:
    http://www.chaos4u-radio.de/

    Liebe Grüße
    Backkom

  19. Alex |

    Hi Backkom

    Zuerst einmal herzlich Willkommen auf offenesblog.de.
    Danke für deine Ergänzung der Liste.
    Nur schade, dass du meine Liste komplett so übernommen hast, wie ich sie hier online gestellt habe. Denn Google mag es nicht wirklich, wenn man Text copy/paste’t. Und normalerweise – unter Blogs – verlinkt man sich als Dankeschön mit dem Hinweis, welche Quelle man benutzt hast.
    Angenehmen Donnerstag und beste Bären-Grüße

    Alex

Hinterlasse einen Kommentar