Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

30th
MAI

Snookertisch: Platzbedarf, Maße und Gewicht. Auswahl, Lieferung und Montage

Abgelegt unter Erfahrungsberichte, Videos

Diese Woche wurde am Pfingstmontag mit folgendem Bierdeckel-Artikel die „grüne“ Woche eingeläutet.

Für die Leser unter Euch, die noch nicht genau wissen sollten um was es geht… hier ein Video zum Aufwärmen.

Das Snookerspiel in Perfektion

Es handelt sich hierbei um das schnellste Maximum Break aller Zeiten (5 Minuten 20 Sekunden) von Ronnie O’Sullivan.

Wer auch Interesse an Snooker oder vielmehr an einem Snookertisch für zuhause haben sollte, muss sich zuerst einmal folgende Fragen beantworten:
Wie sieht es mit dem Platzbedarf für einen 12ft Turnier Snookertisch aus?
Lohnt sich ein gebrauchter Snookertisch oder sollte es ein neuer sein?
Wie schaut es mit Lieferung und Montage aus?

All diese Fragen standen die letzten Wochen bei uns zuhause an und da wir diese nun für uns beantwortet haben und tolle Erfahrungen machen durften, wollten wir Euch daran teilhaben lassen.

Snookertisch: Platzbedarf und Gewicht

Snookertische gibt es in verschiedenen Größen, meist in der Einheit ft (1 feet(Fuß) = 30,48cm) angegeben. Die offizielle Turniergröße beträgt 12ft.
Das Spielfeld hat folgende Maße: 355,6cm Länge und 177,8 cm Breite. Dazu muss man dann noch die Queuelänge von 140 bis 150cm an den jeweiligen Enden hinzurechnen, welches einem ein Gesamtumfang von 655,6 x 477,8 cm gibt. Wenn man also einen Snookertisch im eigenen Heim einplant, sollte man einen Raum haben, der einem 7 x 5 Meter Platz bietet.
Neben der Größe ist auch das Gewicht ein Faktor den man nicht außer Acht lassen sollte, da hier mit 1000 – 1500 kg zu rechnen ist.

Snookertisch: gebraucht oder neu?
Wenn der Platz gegeben ist und die Anschaffung eines Snookertisches beschlossene Sache ist, wäre die nächste zwingende Frage: Soll ich mir einen neuen oder gebrauchten Snookertisch anschaffen?
Hierauf kann ich nun dank eigenen Erfahrungswerten sehr gut eine Antwort geben. Am Anfang hatte ich nur nach neuen Tischen Ausschau gehalten, bis mir die Frage gestellt wurde, wieso denn nicht auch ein gebrauchter in Frage käme? Würde ein gebrauchter Snookertisch doch einiges an Geld einsparen.
Denn neue Snookertische sind in diesem Fall etwas überbewertet, denkt man doch daran, dass auch bei gebrauchten Snookertischen das Tischtuch wie auch die Banden neu bezogen werden können. Und ob die Holzkonstruktion unter dem Tisch nun neu oder alt ist? Bei alten, antiken Snookertischen ist es sogar meist so, dass die Tische wesentlich schöner und detailreicher verziert wurden als es die neuesten Riley oder BCE Tische zum Beispiel sind.
Mein Tipp: Wer Interesse an einem Snookertisch haben sollte, kann durch einen Gebrauchtkauf nicht nur ordentlich Geld sparen, sondern auch noch einen wesentlich schöneren Tisch ergattern als es die neuen, moderneren Tische sind.

Snookertisch: Lieferung und Montage
Ist der gewünschte Snookertisch auserkoren kommt die Lieferung und Montage auf einen zu. Hier kann ich mich kurz und knapp halten: Schaut stets danach, dass Lieferung und Montage im Service enthalten sind. Der Aufbau und die Ausrichtung des Snookertisches sollte stets von einem Fachmann – dem Tablefitter – gemacht werden. Somit Hände weg vom Selbstaufbau eines Snookertisches.

Morgen folgt mehr zum Thema – Snookertisch: Service, Aufbau (samt Fotos), Zubehör, Pflege und meine ganz persönliche Kaufempfehlung.

(Alex)

Leser Kommentare

  1. Skatze |

    Bist du jetzt etwa selbst im Besitz eines solchen Tisches?

    Wir hatten mal die Idee einen Kicker-Tisch für die WG zu kaufen und diesen mittels Seilzug immer an die Decke zu heben um Platz zu sparen^^

  2. Alex |

    Hi Skatze

    Deine Frage wurde an sich in der Mitte des Artikels beantwortet, warte aber einfach mal auf morgen. Dann wirst du deine Antwort schon bekommen. Oder einfach mal den vorigen Artikel aufrufen?
    Wirst jedenfalls schon nicht sooo falsch liegen! 😉

    Angenehmen Mittwoch und beste Grüße, Alex

  3. Skatze |

    Ha jetzt sehe ich gerade erstmal den Zusammenhang zu dem letzten Artikel :-/

    Habe mir schon gedacht, dass ihr euch einen geholt habt, ihr macht euch ja bestimmt nicht nur aus Spaß solche Gedanken 😀
    Coole Sache!!!

  4. Arven |

    Sehr cool , ich liebe es! Snooker,Billiard, Dart…
    Leider viel zu wenig Zeit – diese Abende in gemütlicher Runde mit Freunden in einer netten Kneipe sollte man öfter geniessen.
    Mein grosser Bruder hat einen Snookertisch in seinem Keller 😉

  5. Alex |

    Hi Skatze und Arven

    Na dann schaut Euch mal den neuesten Artikel zum Thema Snookertisch an.
    Viel Spaß und angenehmen Donnerstag,

    Alex

  6. Richard |

    Naja Snooker finde ich nicht so gut, da es mir so schwer fällt zu treffen :)!

  7. Konstantin |

    Das schnellste Maximum-Break schaut man sich immer wieder gerne an. Ich finde immer noch, dass Ronnie der Snooker-Spieler mit dem meisten Charisma ist.

    @Richard: Das macht Snooker doch gerade aus. 🙂 Wenn man mal trifft und ein schönes Break hat, freut man sich umso mehr.

    @Arven: ein eigener Snookertisch ist natürlich sehr geil. oO

    Grüße

  8. Alex |

    Hi Richard und Konstantin

    – Richard, dir hatte ich glaube ich schon in einem anderen Artikel auf das „schwer fallen“ geantwortet, aber das hat ja mittlerweile auch Konstantin hier geschrieben. 😉

    – Konstantin, willkommen auf offenesblog.de!
    Ja, so ein 147er Break von Ronnie kann man sich immer wieder anschauen. Auch von jedem anderen natürlich, aber Ronnie hat was.
    Deine Antwort zu Richard sehe ich 100% ebenso.
    Und zu deinem Kommentar zu Arven, dann klick mal hier im Artikel im letzten Satz die Verlinkung an zu meinem nächsten Artikel… da gibt es den Aufbau eines antiken Burroughes & Watts Snookertisches samt Fotos. 😉

    Beste Grüße Euch beiden, Alex

  9. Snookertisch: Kaufempfehlung, Service, Aufbau, Zubehör und Pflege - offenesblog.de |

    […] Snookertisch: Platzbedarf, Maße und Gewicht. Auswahl, Lieferung und Montage Snookerkreide in personalisierter Metalldose […]

Hinterlasse einen Kommentar