Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

29th
OKT

DTM Saison Rückblick: Traum-Rückkehr für BMW

Abgelegt unter Videos

Vor dem Beginn der DTM Saison 2012 hieß es vonseiten BMW – Die DTM hat ihr M zurück.

Das M in Form des BMW M3 wusste tatsächlich zu überzeugen, hat es doch glatt nach über 20 Jahren Abstinenz, gleich im Einstiegsjahr alle möglichen Titel abgeräumt. Ob in der Fahrerwertung, Teamwertung oder der Herstellerwertung. Am Ende der Saison war auf dem oberen Treppchen stets BMW zu finden.

Sonntag vor einer Woche stieg das letzte Rennen der Saison in Hockenheim und Bruno Spengler, im BMW Team Schnitzer, gewann mit dem Rennen ebenfalls die Fahrerwertung.

Passend hierzu das 7-Minuten-Video „BMW DTM Season Review: A dream comeback“

(Quelle: Youtube)

Ich muss sagen, dass ich bislang noch kein DTM-Rennen in voller Länge gesehen habe. Doch die überragende Rückkehr von BMW, wie auch das geniale hier oben gezeigte Video haben mir Lust auf mehr gemacht. So werde ich ab kommender Saison vermutlich weniger Formel 1, dafür aber mehr DTM verfolgen. Vielleicht passt es ja auch einmal mit einem Rennbesuch auf dem Nürburg- oder Hockenheimring?!

Wie schaut’s bei Euch mit Motorsport aus? DTM, Formel 1, MotoGP? Oder verfolgt Ihr nichts dergleichen und fahrt lieber selbst sportlich Auto?

(Alex)

Leser Kommentare

  1. Carsten |

    Ein geiles Auto! Aber der Mitsubishi Lancer gefällt mir auch sehr gut. Trotzdem: Gratulation an BMW

  2. Carsten |

    Zusatz: Grundsätzlich gucke ich eigentlich nur Rally. Alles andere mit dem im Kreis fahren finde ich irgendwie langweilig. Formel 1 sowieso.

  3. Alex |

    Hi Carsten
    Mitsubishi Lancer ist bei Rallye Rennen unterwegs, richtig? Denn in der DTM jedenfalls ist der nicht zu finden! 😉
    Und ja, die schwarze Bestie von BMW gefällt mir auch gut. Nur der Post-Sticker stört ein wenig! 😀
    Aber das Video sieht nach reichlich Action aus und ich glaube so werde ich nächstes Jahr mehr auf DTM und weniger auf Formel1 setzen. Bei der Formel1 ist eh der Start das Interessanteste und dann war’s das meist schon.

Hinterlasse einen Kommentar