Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

8th
JAN

Dschungelcamp 2013 – Kandidatenliste und die Dschungelblogkönig-Ankündigung

Abgelegt unter Kurioses

Am Freitag, den 11. Januar 2013, dschungelt es ab 21:15 Uhr wieder in deutschen Wohnzimmern.
Wobei ich denke, dass es sich hier um das gleiche Phänomen handelt wie bei der Bild-Zeitung. Es ist die meistverkauft und zitierte Zeitung in Deutschland – doch keiner will’s gewesen sein. Gleiches gilt vermutlich auch für die Millionen Fernseh-Zuschauer der 7.Staffel “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!”.

Aufgepasst: auch dieses Jahr könnt Ihr hier wieder den Titel des “Dschungelblogkönigs” abräumen.

Fangen wir aber erst einmal mit der Liste der 11 Teilnehmer 2013 an – nach Alter sortiert:
Joey Heindle (19 – Ex-DSDS-Kandidat)
Georgina (22 – Bachelor-Kandidatin)
Fiona Erdmann (24 – Model)
Patrick Nuo (30 – Sänger)
Silva Gonzales (33 – Sänger der „Hot Banditoz„)
Allegra Curtis (46 – Schauspielerin)
Claudelle Deckert (36 – Schauspielerin)
Olivia Jones (43 – Drag Queen)
Iris Klein (45 – Mutter von Daniela Katzenberger)
Klaus Baumgart (58 – Deutscher Schlagersänger bekannt durch Klaus&Klaus)
Arno Funke (62 – bekannt als Erpresser „Dagobert„)
Helmut Berger (68 – Schauspieler)

Die elf Kandidaten für das Dschungelcamp 2013 stehen somit. Interessanter finde ich jedoch wenn die ersten wieder aus dem Camp fliegen und wer sich denn am Ende den Titel des Dschungelkönigs 2013 krallen wird.

Passend dazu werde ich ab nächster Woche wieder den „Dschungelblogkönig“ suchen. Letztes Jahr hatten 5 Teilnehmer mitgemacht und am Ende stand die Dschungelblogkönigin fest.
Mehr dazu ab nächster Woche hier im offenen Blog.

Und für die, die sich ab Freitag gerne erst einmal ein Bild von den Teilnehmern machen wollen aber noch nicht wissen wo das Dschungelcamp zu sehen ist:
Start? Freitag, 11. Februar ab 21:15 auf RTL.
Anschließend geht es wie folgt weiter:
Wo? RTL.
Wann? Ab 22:15.
Dauer? 16 Tage.

Und jetzt ab in den Dschungel…

(Aktualisiert am 13.1.2013 – Helmut Berger wurde durch Klaus Baumgart ersetzt.)

(Alex)

Leser Kommentare

  1. JürgenHugo |

    ICH kauf mir keine Bildzeitung, und sowas wie „Dschungelcamp“ oder „Bauer sucht Frau“ oder „DSDS“ das gucke ich nicht an. Punkt.

    Irgendwann ist meine Grenze für Schwachsinn erreicht – und das „Dschungelcamp“ liegt mit Sicherheit drüber… 😥

  2. Skatze |

    Dem stimme JürgenHugo absolut zu. Das Dschungelcamp ist reinste Gehirnwäsche, auch wenn viele das zum abschalten nutzen. Was jedoch viel schlimmer ist, ist die Tatsache, dass in der Sendung Tiere gequält werden etc. und sowas will ich nicht unterstützen..

  3. Carsten |

    Ich weis nicht. Ich bin ebenfalls kein fan davon. Die ein oder andere Folge habe ich dennoch angeschaut, aber dann doch entschieden: Nein Danke!

    Woher willst du wissen, dass Tiere gequält werden, Skatze?

  4. Skatze |

    Naja, vielleicht nicht direkt gequält. Die Tiere oder Tierchen, sprich Insekten, Spinnen usw. werden ja präpariert um die Aufgaben zu lösen. Dabei werden die Tiere mit Gewalt an Ort und Stelle „gekettet“, woraufhin die Teilnehmer darauf rumtrampeln, sich darin welzen oder oder. All das nur für den Zuschauer. Und deswegen sehe ich es als Quälerei an..

  5. Sabienes |

    Da ist ja wirklich mal wieder die Creme de la Creme versammelt …
    Sabienes

    – Dies war der 3300. Kommentar auf offenesblog.de –

  6. Thomas Liedl |

    Naja, sie haben ja schon für jede Menge Gesprächsstoff gesorgt die Damen und Herren Kandidaten. Eine Airline erwägt nicht ohne Weiteres mit einer unplanmäßigen Zwischenlandung… da muss es schon ordentlich zur Sache gegangen sein im Flieger. So mancher dem Alkohol zugewandter Teilnehmer wird sowieso abbrechen müssen zwecks massiver Entzugserscheinungen.

  7. Alex |

    Hi JürgenHugo, Skatze, Carsten, Sabienes und Thomas

    – JürgenHugo, „Bauer sucht Frau“ und „DSDS“ und so Zeug schaue ich mir auch nicht an. Da das Dschungelcamp aber Gott sei Dank nur einmal im Jahr ist und gerade mal für rund 2 Wochen, tue ich mir das dann doch an. Es ist nämlich nicht zu fassen, was Möchtegern-Promis tun um im Rampenlicht zu stehen. Wenigstens für die kurze Zeit. Meist an Peinlichkeit nicht zu überbieten. Und dennoch oder gerade deswegen ist es für uns Zuschauer unterhaltsam.

    – Skatze, Tierquälerei ist vielleicht ein wenig hoch gegriffen, aber ich verstehe was du meinst. Wäre es Tierquälerei, würde die Sendung 1) nicht auch in anderen Ländern laufen und 2) vor allem Sturm von Greenpeace und Co geben.

    – Carsten, ein Fan bin ich auch nicht. Aber wenn es denn dann schon einmal läuft und ich Zeit habe, kann man es tatsächlich zum abschalten gebrauchen, wie von Skatze erwähnt. Es ist halt schon belustigend – so traurig das an sich ist.

    – Sabienes, die Creme de la Creme nur kennt man mal wieder keinen! 😀
    Und Hut ab für dein Timing. Deine letzten beiden Kommentare hier im offenen Blog waren Kommentar Nummer 3200 und heute auch noch 3300. Wow!

    – Thomas, denkst du da an jemand Bestimmten?! 😀

    Und ob Dschungelcamp oder nicht, den Titel Dschungelblogkönig oder auch Königin, könnt Ihr Euch ab nächster Woche hier erkämpfen! 🙂

  8. Thomas Liedl |

    @Alex: Stichwörter: älter, mannlich, torkelnd 🙂

  9. Erdbeere |

    Ich freue mich wie jedes Jahr auf die neue Staffel. Diese wird sicherlich besonders lustig/zickig/tragisch!

    Lieben so-wie-man-es-sich-eben-wünscht-Gruß
    Erdbeere

  10. Stephan |

    Ich werde mit Sicherheit (mehr oder weiniger oft) reinschauen. Allerdings kenne ich die meisten Kandidaten (denn Stars sind das für mich keine) diesmal überhaupt nicht.

  11. Alex |

    Hi Thomas, Erdbeere und Stephan

    – Thomas, nu guck! 😀

    – Erdbeere, ich wünsche dir morgen einen guten Start in den Dschungel. Und ab nächster Woche kämpfst auch du vielleicht um den Titel „Dschungelblogkönigin“ mit? 😉

    – Stephan, Stars suchst du da sicherlich vergeben. Mal schauen wie es wird. Ab nächster Woche folgt dann noch mein Dschungelblogkönig-Artikel und dann kann es rund gehen! 😀

  12. Ronny |

    Servus,
    ich freu mich schon total und werde mich auch dieses Jahr wieder herzlichst über die „Stars“ amüsieren. Nur würde ich mir eine Arbeitnehmerfreundlichere Sendezeit wünschen…

  13. Nebukadnedzar |

    Na,dann können sich Helmut und Olivia gegenseitig die Rosette vergolden-Kaviar ala Zusatzmahlzeit ist gesichert !

  14. Carsten |

    Ich werde mir mit meiner Freundin wohl auch die erste Folge anschauen. Aber, das ist wie mit schlechter Musik, bzw. wenn ich sehen wie jemand Musik macht und dann falsche Toene spielt, dann muss ich wegschalten. Das tut mir selber mehr weh als dem der spielt.

    Es soll ja noch extremer, noch ekligerm noch besser werden. Naja. Was die Damen und Herren da fabrizieren, wir werden es erfahren. Laesst sich eh nicht vermeiden. In den Medien wird es dann breit getreten.

  15. Miki |

    Hab ich (hier) schon was verpasst? Ich gucke auch, ich glaube das 3. Mal.
    Warum, kann ich nicht sagen und schon gar nicht erklären 😉
    ich finde diesmal den Arno cool.
    Mal sehen, was passiert, wenn es tatsächlich so super- heiß wird. Ich rechne da mit (weiteren) Ausfällen.

    – Dies war der 3333. Kommentar auf offenesblog.de –

  16. Alex |

    Hi Ronny, Nebukadnedzar, Carsten und Miki

    – Ronny und Nebukadnedzar , Euch beiden erst einmal ein herzliches Willkommen hier auf offenesblog.de!
    Ronny, wegen der arbeitsnehmerunfreundlichen Sendezeit, da kann ich dir nur beipflichten. Aber wenn man weiß, dass die Möchtegern-Stars im Dschungel in Australien sitzen, da muss man dann eben auch schauen, wie der optimale Sendetermin ist wegen der Zeitumstellung.

    – Carsten, so ist es. Auch wenn man sich entziehen möchte, liest man es ja doch irgendwo im Internet! 😀
    Wir haben uns die erste Folge aufgezeichnet, gestern angeschaut und es ist doch immer irgendwie interessant. Das soziale Verhalten miteinander. Die verschiedenen Charaktere die man vorher glaubt zu kennen und wird dann doch überrascht – positiv wie negativ. Lassen wir uns einfach mal überraschen.

    – Miki, hier hast du noch nichts verpasst. In der morgen beginnenden Woche kannst du allerdings mitmachen, wenn es um den Titel „Dschungelblogkönig“ oder für dich Königin geht! 😉 Und ja, man kann es gar nicht so recht erklären, wieso man sich den Dschungel jedes Jahr wieder aufs Neue antut! 😀

    Viel Spaß jedenfalls allen die bei RTL einschalten werden und ich freue mich schon auf den oder die Dschungelblogkönig/in! 🙂

  17. Miki |

    Höhö… gesehen? Ich hatte vorhin den 3333. Kommentar geschrieben 😉 Cool. Bin ich jetzt Schnapszahlkönigin?? 😀

  18. Ronny |

    …was hab ich schon gelacht, die letzten tage. diese staffel ist der hammer. die bachelor-torte und joey setzen dem ganzen echt die krone auf. mutti olivia total cool und entspannt – hätte ich so nicht erwartet. die zietlow nervt ein wenig, aber dafür ist der hartwig eine gute besetzung an ihrer seite…

  19. Alex |

    So liebe Leute, dann schickt Eure Dschungel-Leute mal heim und gewinnt den Titel des Dschungelblogkönigs oder der Königin: http://www.offenesblog.de/2013/01/wer-von-euch-will-dschungelblogkoenigin-2013-werden/

  20. K |

    Das sind doch alles Geisteskranke !
    Ebenso die sich solch einen Schwachsinn reinziehen!
    Mit einem Wort: VOLKSVERBLÖDUNG !

  21. Stephan |

    „… Geisteskranke! Ebenso die sich solch einen Schwachsinn reinziehen!“
    Was zu beweisen wäre. Aber so ein Kommentar wie von einem mutigen K zeugt auch nicht gerade von Geistesgröße.

  22. Alex |

    Danke, Stephan und dennoch ein Willkommen an „K“, schließlich ist hier jeder Leser und Kommentator Willkommen im offenen Blog mit offenen Meinungen! 😉

  23. Alex |

    Es ist wieder soweit.
    Seit letztem Freitag ist wieder Dschungelzeit und zu diesem Anlass wird nach 2012 und 2013 auch dieses Jahr wieder der/die Dschungelblogkönig/in gesucht.
    Wer spaßhalber teilnehmen will, kann dies gerne hier tun:
    http://www.offenesblog.de/2014/01/dschungelcamp-2014-kandidatenliste-und-wer-von-euch-will-dschungelblogkoenigin-werden/
    Danke und viel Spaß!

  24. Alex |

    Und auch dieses Jahr suchen wir nach 2012, 2013 und 2014 wieder den oder die Dschungelblog-König/in.
    Wer spaßhalber auch dieses Mal wieder teilnehmen will, wird hier fündig:
    http://www.offenesblog.de/2015/01/dschungelcamp-2015-kandidatenliste-und-wer-von-euch-will-dschungelblogkoenigin-werden/
    Zeit habt Ihr bis morgen Abend vor dem Abgang des ersten Kandidaten.
    Danke und viel Spaß!

Hinterlasse einen Kommentar