Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

15th
MRZ

Der online Blog-Stammtisch – Zusammenfassung 02/13

Abgelegt unter offener Stammtisch

Seit dem 14. Januar gibt es ihn nun, den online Blog-Stammtisch.
Zu finden über diesen Link oder einfach rechts in der Sidebar auf den Stammtisch klicken, hinsetzen und an der Runde teilnehmen.

Im Februar gesellte sich noch zu den bisherigen 17 Bloggern des ersten Monats ein weiteres Stammtisch-Mitglied hinzu. Herzlich Willkommen am Tisch: Luigi! Im letzten Monat gab es 45 Kommentare in unserer Runde und nun werde ich auf die Hauptfragen des vergangenen Monats eingehen.

Hier die Zusammenfassung 02/13:

– die erste Frage kam von Stefanie:

Frage: Ich suche Hilfe, ob man bei meinem Theme, welches ich ja behalten möchte, vorne auf der Indexseite im Beitrag eine Art Beitragsbild hinzufügen kann? Weil wenn ich was unter Medien als Beitragsbild festlege ist es leider in meinem Theme nicht sichtbar.
Antwort von mir: Stefanie, ich hatte bereits einmal darüber geschrieben, weiß jedoch nicht, ob du dich trotz Anleitung dran traust: Blog Startseite: Artikelauszüge mit Thumbnails unterlegen.

– die zweite Frage kam von mir:

Frage: Ich habe ein Plugin, wo ein Update fällig ist. Am Ende steht jedoch folgendes: “Bitte nur updaten, wenn ihr mindestens WordPress 3.4 und jQuery 1.7 nutzt!“. Entschuldigt die laienhafte Frage, aber was ist jQuery 1.7?
Antwort von Phasenkasper: jQuery ist eine JavaScript-Bibliothek. Damit kann man interaktive Dinge auf einer Webseite machen. Wenn mich jetzt aber nicht alles täuscht, bringt WordPress auch immer die aktuelle Version von jQuery mit.

– die dritte Frage kam von Susanne:

Frage: Wie haltet Ihr es auf Euren Blogs? Mehr Text oder mehr Bilder?
Antwort von mir: Das hängt vom Blog selbst ab. Meist werden die Artikel mit Fotos unterlegt, wenn denn möglich. Denn man muss sich ja auch sicher vor Abmahnungen wegen des Copyrights sein. Aber klar lockern Bilder die Artikel auf. Machbar ist es allerdings nicht immer. Somit gilt für mich ganz klar mehr Text als Bilder.
Antwort von Carsten: Hallo Susanne, ich habe mehr Text. Meistens poste ich ja nur einen Link und einen Kommentar da brauche ich kein Bild.
Antwort von Luigi: Ein Blog zieht wohl mehr Besucher an und wirkt auch professioneller wenn man immer fleißig Bilder intergriert in seine Texte. Habe ich selber auch mal ne Zeit lang gemacht. Mittlerweile lass ich das aber weil es doch relativ zeitaufwendig ist. Dazu kommt noch die Geschichte mit dem Urheberrecht wenn man keine eigenen Fotos verwendet sondern z.B. von pixelio.

– die vierte Frage kam von Luigi:

Frage: Würde gern den Kommentarfeed abonnieren doch es klappt nicht. Kannst du den mal bitte posten Alex?
Antwort von Luigi selbst: Wenn noch einer den Kommentarfeed abonnieren will: http://www.offenesblog.de/2013/01/offenesblog-de-deronline-blog-stammtisch/feed/.
Anmerkung von mir: Wer somit Interesse hat einen Kommentarfeed von einem offenesblog-Artikel zu abonnieren, einfach die URL des Beitrags mit einem /feed am Ende versehen.

– die fünfte Frage kam von mir:

Frage: Jemand eine Idee, wieso die eingehenden Links im WordPress Dashboard einmal angezeigt werden und einmal nicht? Gibt es eigene Gründe oder liegt das an Google oder WordPress?
Antwort: noch ausstehend.

Mehrere andere Fragen wurden bereits gestellt und auch beantwortet, da diese aber in den März hineinfallen, werden diese in der Zusammenfassung 03/13 Mitte April für Euch aufbereitet sein.

Schauen wir, was unser online Blog-Stammtisch auch in diesem Monat wieder für uns parat hält. Danke jedem Einzelnen von Euch für Eure Teilnahme.

Weiterhin auf eine angenehme Runde an unserem Stammtisch!

Leser Kommentare

  1. Sven |

    Zur letzten Frage: Bei mir wird derzeit auch nichts mehr angezeigt. Entweder verlinkt keiner mehr auf meinen Blog, oder Google hat da was verändert, sodass das Widget im Dashboard derzeit nicht funktioniert.

  2. Carsten |

    Das kann ich dir leider auch nicht sagen Sven, da ich dieses Widget nicht gefunden habe. Die Idee mit deiner Wall finde ich gut allerdings ist sie ganz schoen versteckt.

  3. Alex |

    Hi Sven und Carsten

    Carsten, ich denke, dass Sven kein Widget an sich meint, sondern im Dashboard von WordPress die „Eingehende Links“. Richtig, Sven?

    Euch beiden einen angenehmen Dienstag!

  4. Stefanie |

    bei mir ging das von Anfang an nicht………und ich glaube auch nicht, dass ich nirgendwo verlinkt bin 😉

  5. Alex |

    Vielleicht mal wieder ein Dienst von Google der eingestellt/nicht mehr bedient wird? 😉

Hinterlasse einen Kommentar