Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

2nd
OKT

Sommer- auf Winterreifen 2013

Abgelegt unter Tipps&Tricks

Seit gestern ist nun schon Oktober und somit nähern wir uns langsam aber sicher dem Zeitpunkt, an dem man auf Winterreifen umsteigen sollte.

Die ein oder anderen fahren das ganze Jahr über mit Ganzjahresreifen und machen sich über einen Reifenwechsel keinerlei Gedanken. Wann aber sollten die anderen am besten von ihren Sommer- auf Winterreifen wechseln?

Reifen

Für den wohl besten Zeitpunkt gibt es mindestens zwei gute Antworten, die ich Euch hier als Richtlinie mit auf den Weg geben will:
– wenn die Höchsttemperatur drei Tage lang hintereinander unter 7°c liegt.
oder
– schlicht und einfach „von O bis O„, sprich: die Winterreifen gehören von Oktober bis Ostern ans Auto.

Wir sind zwar nun im Oktober angelangt, doch können wir dank eines Goldenen Herbstes vielleicht doch noch die ein oder andere Woche warten bis die Sommerreifen eingemottet werden. Ich für meinen Teil habe jedenfalls schon einmal neue Winterreifen reserviert und mich hierbei für ContiWinterContact™ TS 830 P von Continental entschieden – habe ich doch gleich mehrere Tests gefunden in dem diese als beste Winterreifen 2013 ausgezeichnet wurden. Wie sieht es bei Euch aus? Auf welche Winterreifen setzt Ihr und ab wann sichert Ihr Euch einen Reifenwechsel-Termin? Oder schraubt Ihr selbst an Eurem Auto?

Allzeit gute und vor allem in der kalten Jahreszeit, eine sichere Fahrt!

(Alex)

Leser Kommentare

  1. Marc |

    In der Tat halte ich es genauso wie Du: die Winterreifen kommen im Oktober drauf und werden Ostern gegen Sommerreifen ausgetauscht.

    Danke für die Erinnerung 🙂

  2. JürgenHugo |

    Die drittbeste Möglichkeit: man fährt mit Bus und Bahn

    Die zweitbeste Möglichkeit: man kann sich 2 Autos leisten – eines für den Sommer, eines für den Winter

    Die beste Möglichkeit: man kann sich noch mehr Autos leisten und einen „Schofför“

    Praktzieren tu ich die erste, am liebsten wäre mir aber die letzte… 😆

    Wenn der die Tür aufhält und seine Mütze zieht, das hätte schon was.

  3. Timotime |

    Ja, der Wechsel steht kurz bevor. Ich weiß ehrlich gesagt nicht einmal, welche Winterreifen wir nutzen.
    Ich habe aber zufällig gerade in meinem FeedReader ein Angebot für Winterreifen gefunden.
    Bei Ebay gibt es 10% Rabatt … bzw. siehe: http://www.schnaeppchenfuchs.com/auto/ab-morgen-10-rabatt-auf-winterreifen-bei-ebay-z-b-4x-continental-wintercontact-ts-850-fur-218e

    Vielleicht sind die ja auch etwas für dich?!

    Gruß

  4. Stephan |

    Ja, erst kommen die Winterreifen auf den Wagen und dann steht man quasi schon mit dem Glühwein am Weihnachtsmarktstand 😉 . Die Zeit vergeht …
    Bald werde ich mich dann wohl auch wieder mit Wagenheber und Co. bewaffnen.

  5. Carsten |

    Es geht wieder los.
    Guten Morgen!

    Morgen wird ein Termin gemacht und dann wird umgerüstet. Ich habe eh eine Inspektion vor mir, daher kann der Reifenwechsel gleich mit erledigt werden.

  6. Ralf |

    Mir gehts wie Timotime: Keine Ahnung wegen der Marke. Ich überlege mir zunehmend, auf Alljahresreifen umzusteigen. Natürlich sind die im Winter etwas schlechter, aber mein Auto fährt im Winter keine Bergstraßen, sondern nur normale und üblicherweise geräumte Stadt oder Autobahnstraßen. Das wäre mal eine Bitte an offenesblog.de: Pro / Kontra Alljahresreifen?

  7. Alex |

    Hi Marc, JürgenHugo, Timo, Stephan, Carsten und Ralf

    – Marc, nichts zu danken. Wollte den Termin fast schon diesen Samstag nehmen, warte allerdings wohl noch 7 weitere Tage.

    – JürgenHugo, du hast somit die kostengünstigste Variante gewählt. Kein Reifenkauf, kein montieren… gut gemacht. Und der Herr mit der Mütze… Lottogewinn und gut ist! 😀

    – Timo, das bei eBay hatte ich auch gesehen, habe meine neuen Winterreifen jedoch schon beim Händler bestellt. Danke aber dennoch.

    – Stephan, selbst ist der Mann! 🙂 Und zum Glühwein, ich war letzte Woche in einem Geschäft wo es schon Weihnachtsdeko zu kaufen gab. Es geht los!

    – Carsten, zwei Fliegen mit einer Klappe – gut. Bei mir wartet der Termin noch ein wenig, ich versuche es immer so lange wie möglich hinauszuzögern. Mal schaun. 🙂

    – Ralf, stelle die gleiche Frage mal hier rechts in der Sidebar beim Stammtisch, da wäre es passend. Da bei mir aber die Sicherheit stets vorgeht, würde ich persönlich im Winter nicht auf Alljahresreifen setzen. Hängt aber auch immer davon ab wieviel man fährt, welche Gegend (ob Berge oder nicht…).

    Euch allen stets eine gute und sichere Fahrt!

  8. Alex |

    Es ist November und ich habe immer noch keine Winterreifen drauf. Vielleicht ein Novum. Jedenfalls gehe ich dieses Jahr dann somit mit der 7-Grad-Regel und nicht von „O bis O“. 😀

Hinterlasse einen Kommentar