Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

28th
MAI

Achtung: mobile.de und Betrugsversuche beim Autoverkauf

Abgelegt unter Erfahrungsberichte

Nachdem ich Ende letzten Jahres von einem Betrugsversuch auf immobilienscout24.de berichtet hatte, bekam ich die Tage auf eben diesen Artikel hin einen Kommentar mit dem Hinweis, dass eine ähnliche Betrugsmasche nun ebenfalls auf dem online Fahrzeugmarkt mobile.de aufgefallen ist.

Nach meiner Warnung letztes Jahr wurden zahlreiche Kommentare abgegeben, dass nicht nur unter dem von mir beschriebenen Namen Captain Calvin Brenton versucht wurde zu betrügen, sondern ebenfalls als Dr. Helen Durham, James Fiddler (auch Fidler oder Fiedler), John Cannon, SS. James, Gary Hoag, Robert Morgan und zuletzt auch zahlreich als Robben Purple.

Und genau dieser Robben Purple verschickte kürzlich folgende Betrugsmail über die mobile.de Plattform als Robbenpurple2011:

Hallo liebe […]
Vielen Dank und ich danken Ihnen für Ihre Antwort, ich bin interessiert an Ihrem Fahrzeug aufgrund meiner Verlagerung zu Ihrem Land bitte ich hätte gerne Inbetriebnahme das Fahrzeug haben, aber meine jetzige Lage und Art meiner Arbeit wird mir nicht erlauben, so zu tun, bitte tragen mit mir. Vom Aussehen und der Beschreibung der Immobilie, bin ich damit zufrieden.
was ist Ihre letzte Preis?
Grüße
Kapitän Robben Purple
.

Bereits das schlechte Deutsch deutet auf einen Betrugsversuch hin. Des weiteren schreibt er zuerst vom Interesse am Fahrzeug und am Ende der Mail hin wechselt er zur Immobilie. Spätestens hier sollten die Alarmglocken schrillen, dass etwas nicht rechtens ist.

Schade, dass es solch dreiste Menschen immer wieder gibt, die mit den verschiedensten Maschen versuchen, gutgläubigen Mitmenschen das Geld aus den Taschen zu ziehen. Egal ob Autokauf oder -verkauf, bitte seid wachsam vor den Betrugsversuchen im Internet. Mobile.de wurde hier namentlich nur genannt, da dieses konkrete Beispiel eben dort passierte. Genauso gut könnte es auch auf autoscout24.de, gebrauchtwagen.de oder sonstige online Automärkte zutreffen.

(Alex)

Leser Kommentare

  1. Daniel |

    Ich habe noch nie was von solchen Betrugsversuchen gehört oder gelesen. Kann mir das aber gut vorstellen das es möglich ist gerade weil es immer wieder welche gibt die offensichtlich nicht Obacht geben!

    Gut das du hier im Blog so aufmerksam machst, früher oder später sucht jemand danach der eben über den Tisch gezogen wurde. Wirste sehen … .

  2. Alex |

    Hi Daniel

    Genau dies hoffe ich, dass ich mit diesem Artikel dem ein oder anderen helfen kann, der in eine vermutliche Falle tappen würde.

    Angenehmen Mittwoch!

Hinterlasse einen Kommentar