Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

19th
MAI

Eigene Google+ Seite für offenesblog.de

Abgelegt unter offenesblog.de

Seit nun wohl schon ein paar Jahren habe ich ein Google+ Profil, doch habe ich diesen Dienst stets nur für das Blog benutzt. Jetzt endlich, vor einem Monat am 16.4., bin ich den Schritt gegangen und habe eine eigene Google+ Seite für offenesblog.de eingerichtet.

Google+ offenesblogde

War es im ersten Monat noch eine der üblichen plus.google.com/mitunzähligenZahlen dahinter, ist es nun seit dieser Woche offiziell:

Im ersten Monat sind bereits 15 Follower von meinem alten Profil auf die neue Google+ Seite von offenesblog.de rübergewechselt. Danke dafür, wie auch für die bereits knapp 500 Seitenaufrufe! Für all diejenigen unter Euch, die mir noch unter dem alten Profil folgen sollten sei gesagt, dass dieses nicht mehr aktiv ist noch bedient wird. Ein Entfolgen des alten Profils, wie auch der Wechsel auf /+offenesblogde wäre daher ratsam.

Einer der nächsten Schritte wird es wohl sein, auch dieses Profil in der der rechten Seitenleiste neben RSS, offenesblatt und Twitter zu verankern.

Eine Bitte:
Den Bloggerkollegen unter Euch, die das Plugin Suchen & Ersetzen von Frank Bültge installiert und/oder kennen sollten, wäre ich sehr dankbar, falls Ihr in meinen bisherigen Kommentaren auf Euren Blogs unter der angegebenen Webseite (mein Blog, respektiv meine alte Google+ Profilseite) durch die neue https://google.com/+offenesblogde ersetzen könntet. Auch hier erneut ein herzliches Dankeschön!

Und nun noch eine abschließende Frage an alle Google+ Benutzer unter Euch:
Gibt es in Euren Augen noch weitere Schritte, die man als Blog(ger) unter Google+ vornehmen sollte? Unter Profil oder Einstellungen? Ich würde mich sehr über Tipps und Anregungen freuen – Dankeschön!

(Alex)

Leser Kommentare

  1. Marc |

    Moin,

    Wie jetzt… ich soll alle Kommentare mit offenesblog.de durch die Google-Seite ersetzen?
    Warum, was macht das für dich für einen (mehr) Sinn?

  2. Marc |

    PS: aber auch wenn du sagst es macht keinen Sinn mache ich es natürlich xD

  3. Alex |

    Hi Marc

    Ja, du hast richtig gelesen. Es wäre mein Wunsch. Danke dir.
    Auch wenn es für dich keinen Sinn ergeben sollte! 😀

    Danke und angenehmen Mittwoch!

  4. Marc |

    …erledigt 🙂

  5. Alex |

    Bedankt! 🙂

  6. Sabienes |

    So eine Google+ Seite sollte ich mir auch mal gönnen. Aber ich bin in dieser Hinsicht schon ganz schön faul!
    Wenn ich dieses Plugin finde, kann ich die Änderung gerne machen. Aber jetzt schaue ich mir erst mal deine Seite an.
    LG
    Sabienes

  7. Alex |

    Hi Sabienes

    Kann es nur empfehlen.
    Und zum Suchen&Ersetzen Plugin, würde mich sehr freuen, Danke!
    Falls du noch Fragen haben solltest zu Google+, nur her damit, oder eben am Blog Stammtisch (rechts in der Seitenleiste).

    Angenehmen Wochenstart.

  8. Horst Schulte |

    Ich habe meine Google+-Page und die Facebook-Page gelöscht, weil da 0,nix passierte. Ich drücke die Daumen, dass das bei euch besser läuft.

  9. Alex |

    Hi Horst

    Danke dir für deinen Kommentar.
    Facebook-Seite hatte, wollte und werde ich nie haben. 😉
    Und Google+ ist bislang ganz ordentlich. Wurde bereits über 700x aufgerufen und bekam auch dort schon den ein oder anderen Kommentar. Mal schauen.

    Angenehmen Mittwoch!

Hinterlasse einen Kommentar