Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

22nd
MAI

Apple: Mail an Tim Cook – Reaktion am folgenden Tag

Abgelegt unter Apple

Ich hatte bereits vor einiger Zeit über den außergewöhnlich guten Apple Care Service berichtet.

Heute gibt es einmal mehr einen Bericht darüber, dass man Apple in Sachen Kundenfreundlichkeit und Service nicht das Wasser reichen kann.

Es geht um die Apple Watch. Habe ich letzte Woche in folgendem Artikel die ersten Eindrücke der Sport-Variante veröffentlicht, so ging es dort um eine 38mm Version. Ich persönlich hatte mir ein 42er Modell bestellt und um diese Watch geht es heute.

Am 10. April ging es zur Anprobe und Vorbestellung der Apple Watch nach Köln. Seit dem Tag hieß es für mich stets Delivery Date: 27 May, 2015 – 09 Jun, 2015.

Bei Apple gibt es folgende fünf verschiedene Bestellvorgang-Etappen:
– Bestellung aufgegeben
– Bestellung wird bearbeitet
– Versand wird vorbereitet
– Bestellung versandt
– Abgeschlossen

Bestellung wird bearbeitet
Nun stand bei mir während Wochen Bestellung wird bearbeitet mit dem hier drüber angegebenen Lieferzeitraum. Rückte der Liefertermin allerdings immer näher, fiel mir auf, dass ich für einige Tage während der Zeit im Ausland bin. Es ist zwar stets jemand zuhause der die Watch entgegennehmen könnte, jedoch wäre es doch vor allem während meiner Auslandszeit genial, hätte ich die Apple Watch bis dahin und könnte sie ergiebig testen.

Meine Mail an Tim Cook
So kam es, dass ich am 19. Mai – da ich Apple schon immer einmal eine Idee mitteilen wollte – eine Mail an Tim Cook und sein Team schickte. Bislang las ich schon in mehreren Foren, dass Mails an tcook@apple.com tatsächlich bearbeitet würden und so versuchte auch ich mein Glück und schickte meine Mitteilung ab.

Nachdem ich ihnen zuerst von meiner Idee berichtete, ging es anschließend noch um meine Apple Watch und deren Liefertermin. Hier ein Auszug aus meiner Mail:

[…]Is there any chance (I hope after reading the following article http://www.macrumors.com/2015/05/15/apple-watch-back-on-track/) of a delivery on 26th May or even earlier? The 25th is a legal holiday and I will be off for some days from the 27th onwards. Although it’s only about personal sensitivities, it would be too good if I could get started with my Apple Watch already during my off-days and not only afterwards, when I’m back at work. Thanks for your understanding and no problem if not possible at all.[…]

Diese Mail machte sich also am 19. Mai auf den Weg nach Cupertino.

Apples Reaktion am folgenden Tag?
Nur einen Tag später, am 20. Mai bereits um die Mittagszeit, änderte sich mein Bestellstatus auf apple.de.

Apple Watch Versand wird vorbereitet

Versand wird vorbereitet – und ich war aufgeregt. Stellte mir die Frage ob dies nun purer Zufall, oder ob Apple tatsächlich auf meine Email eingegangen sein sollte. Knapp vier Stunden später erhielt ich eine Mail und mein Bestellstatus wurde ein weiteres Mal angepasst:

Apple Watch Bestellung unterwegs

Ich war aus dem Häuschen und keine 24 Stunden später, am 21. Mai hielt ich meine eigene Apple Watch bereits in Händen.

Apple Watch, Mail, Versand & Zustellung
Zuerst sollte ich meine Apple Watch zwischen dem 27. Mai – 09. Juni erhalten. Doch nach meiner Mail an tcook@apple.com am 19. Mai, wurde die Uhr umgehend am darauffolgenden Tag verschickt und bereits am 21. Mai entgegen genommen. Fast eine Woche vor dem eigentlichen und frühestmöglichem Liefertermin und vor allem… vor meinen freien Tagen.

Herzlichen Dank Apple – deshalb liebe ich Euch. Für Eure Produkte, für Eure Kundenfreundlichkeit und Euern nicht zu schlagenden Service!

(Alex)

Leser Kommentare

  1. Herr Hugo |

    Jetzt müßtest du nur noch herausfinden, welcher von den „Unterknechten des Tim“ diese Mail geschrieben hat – und dem ein übriges Weißbier schicken. 😆
    ———-

    Aber: wenn jemand froh positiv an Apple mailt, dann antworten die sicher gerne. Wenn jemand allerdings früge, wie man bei einem MBP am besten Win10 installiert und OS X runter haut…

    Ich glaube fast, das der Service sich dann ein wenig mehr Zeit läßt. :mrgreen:

  2. Timotime |

    Oha! Das ist wirklich ne coole Geschichte. So einen Service gibts wahrhaftig nicht bei jedem Anbietet.
    Freut mich für dich 🙂

  3. Sabienes |

    Die müssen das so machen 😉
    Nein, im Ernst. Ist ja wirklich toll, dass das so reibungslos geklappt hat.
    LG
    Sabienes

    – Dies war der 6700. Kommentar auf offenesblog.de –

  4. Rio |

    Ziemlich cool ! Da könnten sich so manche Firmen mal ne Scheibe abschneiden !!

  5. Stefan |

    Mal davon abgesehen das ich das Design der Apple Watch für absolut 08/15 halte … was ist aus Deiner Idee geworden die du Tim geschickt hast? Das würde mich viel mehr interessieren :-)!

    Gruss
    Stefan

  6. Alex |

    Hi Herr Hugo, Timotime, Sabienes, Rio und Stefan

    – Herr Hugo, mir egal wer es war. Es war einfach genial und so sollte der Service nun eben auch sein. Auch wenn das hier fast schon ein wenig zuviel des Guten war. Hätte es nicht erwartet. 🙂

    – Timo, danke dir. War auch sehr überrascht.

    – Sabienes, Gratulation zuerst einmal zum 6700. Kommentar hier im Blog, den du verfasst hast! 🙂 Und ja, das war wirklich einfach nur genial.

    – Rio, dem ist nichts hinzuzufügen.

    – Stefan, die Idee war mehr eine Frage nach einem Apple-Store. Falls er einmal dort eröffnet werden sollte, wo ich es vorgeschlagen habe, gebe ich es bekannt! 😀

Hinterlasse einen Kommentar