Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

Leser Kommentare

  1. Fulano |

    Ich freu mich.
    Und um erst gar kein Niveau aufkommen zu lassen hier mein erster Themenvorschlag

    Gruß und allen eine tolle Woche.
    Fulano
    P.S. Respekt für 700 Beiträge. Auf Fulanos Worte habe ich gerade einmal 444, aber das ist immerhin eine zum Themenvorschlag passende Schnapszahl 🙂

  2. Fulano |

    Mist, das mit dem Bildeinfügen hat nicht funktioniert 🙁

    Besoffener Stammtisch

    Alex kannst Du das vielleicht noch in den Kommentar einbauen.
    Danke und Gruß
    Fulano

  3. Der Applejünger |

    @Fulano: Witziges Bild! 😀

    Gratuliere zu 700 Posts und deiner vorzüglich inszenierten Leere.
    Das muß man echt drauf haben!

    Ich stelle mal die These auf, dass jemand der einen erfolgreichen Post aus dem Nichts schreibt, auch aus dem Nichts ein erfolgreiches Unternehmen aufbauen kann und so die Tellerwäscher >> Millionär Karriere wahr machen kann.

  4. Herr Hugo |

    „…auch aus dem Nichts ein erfolgreiches Unternehmen aufbauen…“

    Manche bauen auch auf den Ideen anderer ein erfolgreiches Unternehmen auf – so wahr ich nicht Mark Elliot heiße. 😕

  5. Der Applejünger |

    @Herr Hugo: Entschuldige bitte, sollte ich mich als Blitzbirne orten, aber erkläre mir das mal genauer! 😀

  6. Herr Hugo |

    @Herr Applejünger: wenn man „Mark Elliot“ bei Google eingibt, könnte der Nachnahme eines Herrn erscheinen, dem böswillige Zungen nachsagen das er einige Ideen zur Schaffung eines sozialen Netzwerkes von anderen geliehen hat.

    Dieser Herr (und seine Rechtsanwälte) verneinen das natürlich entschieden und erzählen das Gegenteil.

    Bei diesem sozialen Netzwerk machen mehr Leute mit, als hier kommentieren – viieeellll mehr Leute. Ich habe da nur 2 Fake-Accounts, trete sonst aber nicht in Erscheinung.

    Das sind aber genug Hinweise – Applejünger sind doch alle schlau?! 😆

  7. Fulano |

    @Herr Hugo
    Danke für die Info, hatte ich vorher auch nicht kapiert.
    Gruß
    Fulano

  8. JürgenHugo |

    Fulano´s sind auch schlau, grins! 😆 Ich streite natürlich ab, das ich irgend jemand bestimmten gemeint habe. In Wirklichkeit gibt es so ein soziales Netzwerk doch gar nicht?

  9. Fulano |

    Doch, das gibts. Aber nur ganz oben auf dem Zuckerberg!

  10. tonari |

    Die Hölle ist leer,
    Und alle Teufel sind hier!

    William Shakespeare „Der Sturm“

  11. Sabienes |

    [Dies ist ein leerer Kommentar]

  12. Herr Hugo |

    Ein großer & zwei kleine Teufel sind aber bei mir neben/auf dem Schreibtisch. Sie geben öfters Geräusche oder Musik von sich. Bevor nun wieder einer „frächt“: ❓

    http://www.teufel.de/

    Dort wohnen die Chefs von den Teufeln.

  13. bagalutenGregor |

    Teuflische Leere hier, gefällt mir.
    Gruß

    der bagalutenGregor

  14. DickerBierBauchDE » Wenn Kein Wort reicht, um Fulano Danke zu sagen. #Blogparade von @FulanosWorte |

    […] schon teilgenommen: Alex: Leerer Beitrag Frau Tonari: Leerzeichen Setzen Anne:Leerzeichen […]

  15. Fulano |

    Um zum besoffenen Blog zurückzukommen. Man stelle sich einen Blog vor, bei dem man erst ab einem Promille schreiben darf. Das könnte sehr spaßig, aber auch sehr peinlich werden. 🙂
    Gruß
    Fulano

  16. Herr Hugo |

    Na – 1 Promille sollte man aber noch abkönnen, ohne gleich auszurasten… 😕

  17. Fulano |

    Du meinst, wir sollte die Grenze hochsetzen?
    Radikal wären natürlich nur Beiträge „im Filmriss“
    Da kann man am nächsten Tag seinen eigenen Beitrag zum ersten Mal lesen 🙂
    Gruß
    Fulano

  18. Alex |

    Na schau mal einer an. Da haut man zum 700. Blogartikel einen leeren Beitrag raus und es wird munter kommentiert. 🙂
    Somit heiße ich Euch alle hier drin herzlich Willkommen. Und das soll nun wahrlich keine leere Floskel sein! 😀

  19. bagalutenGregor |

    Hehe Filmris Blog gefällt mir, allerdings trink Ich zu seltenst so über den durst hinaus, das Ich da für geeignet wäre.
    Gruß

    der bagalutenGregor

  20. Sabienes |

    1 Promille mag bei einem ordentlichen Mannsbild noch nicht die Welt sein. Aber es kommt halt immer darauf an, was man dazu geraucht hat.
    LG
    sabiene

  21. Fulano |

    @sabienes
    Filmrissblog mit HIGHlights macht das ganze natürlich noch spannender 🙂
    Gruß
    Fulano

  22. Der Applejünger |

    @Herr Hugo: AHA!!! Okay, danke. Ich hatte sogar gegoogelt, bin aber aus der Fülle der Treffer nicht schlau geworden.

  23. Herr Hugo |

    Dieser -berg ragt aus der Fülle der Treffer so hoch hinaus, das man ihn nur dann nicht sieht, wenn man ständig auf seine Apple Watch linst! 😆

  24. daggi |

    Zur Leere hätte ich auch einen weisen Spruch beizutragen

    Nur wo Leere ist, kann etwas Neues geschehen.
    (Krishnamurti)

    Dann warte ich gespannt, was sich noch entwickelt 🙂

  25. Fulano |

    @daggi
    Schöner Spruch.
    Und das beste ist. Ich habe Krishnamutti gelesen und an Angela Merkel gedacht 🙂
    Gruß
    Fulano
    P.S. Lust auch mitzumachen?

  26. bagalutenGregor |

    @Fulano Hihi
    @daggi Wirklich schöner Spruch.

  27. Alex |

    So Ihr Lieben

    Neue Woche, alte Leere… lasst uns was Neues entstehen lassen.

    Wer will, wer hat noch nicht? Themenvorschlag?

  28. Fulano |

    Weiß nicht, vielleicht was leerreiches.
    Kennt jemand gute Leervideos? 🙂
    Gruß
    Fulano

  29. Sabienes |

    Den neuesten Musicclip von Helene Fischer vielleicht?
    LG
    Sabienes

  30. Fulano |

    Die sind zumindest inhaltsleer 🙂

  31. Miki |

    Wir werden alles sterben! Oder so. Öhhmmm.. ich hab Hunger…ich glaub, das fällt auf. Ich komme wieder, wenn ich wieder klar denken kann. Dann ist der Magen nicht mehr so leer. Und der Kopf. Oder….?

  32. Ecki |

    Bei mir ist es erst Blogbeitrag 613 🙂 Glückwunsch zur 700!

  33. Ein echtes Leerbuch. #Blogparade von @FulanosWorte | DickerBierBauchDE |

    […] schon teilgenommen: Alex: Leerer Beitrag Frau Tonari: Leerzeichen setzen Anne: Leerzeichen setzen foster: Leerzeichen setzen Sandra: […]

  34. Alex |

    Hi Fulano, Sabienes, Miki und Ecki

    Miki, wieso kommst du denn von Helene Fischer gleich darauf, dass wir alle sterben müssen? Sooo schlimm ist die doch auch wieder nicht! 😉

    Und wenn Ecki schon seine leerreichen Blogbeiträge hier aufzählt… wer zählt mir? Momentaner Stand offenesblog.de: 712.

    Allen hier drin einen leerhaften Tag.

  35. Miki |

    Hihi…mit dem Sterben stimmt doch in jedem Fall, nicht wegen Helene, such ohne sie. Wir wissen nur nicht wann.

  36. Alex |

    Hi Ihr lieben und leeren Kommentatoren

    Ist das nicht genial.
    Gestern bekam ich den Hinweis per Mail, dass Miki einen neuen Kommentar hinterlassen hat. Doch das Netz, die Verbindung oder der Server wollte nicht so recht das anzeigen, was geschrieben wurde, doch… passt diese Anzeige umso besser zum leeren Beitrag: ein leerer Kommentar.

    Leerer Kommentar

    Diese Email hat keinen Inhalt. Genial, oder?

  37. Ecki |

    Inhaltsleere Emails bekomem ich auch oft, aber mit viel Text 😉

  38. Miki |

    Muss ich das persönlich nehmen? Ich meine von der E Mail… ??? 😉 Und ein Fehler auch noch drin…ts, ts, ts…

  39. bagalutenGregor |

    Eine dann wirklich Inhaltsleere E-Mail. Und davon giebt es wie Ecki so schön schreibt schon sehr viele.
    cya

    der bagalutenGregor

  40. Alex |

    Hi Ecki, Miki und bagalutenGregor

    – Ecki, ja die inhaltsleeren Mails mit Text kommen mir bekannt vor. 🙂

    – Miki, brauchst du nicht. Zumindest nicht von mir. Aber wo ist der Fehler?

    – bagalutenGregor, so ist es!

    Angenehmen und leerreichen Start in die Woche Euch allen.

Hinterlasse einen Kommentar