Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

29th
JUL

W:O:A – Wacken Open Air Festival 2015 Livestream

Abgelegt unter Tipps&Tricks, Videos

Letztes Jahr hatte ich anlässlich des 25jährigen Jubiläums wie auch des Comebacks von Carcassnach 17jähriger Abstinenz – vom Wacken Open Air Festival berichtet. Dieses Jahr ist es wieder soweit und somit steigt vom 30.07. – 01.08. das alljährliche Metal-Festival im beschaulichen Wacken.

Um Euch schon einmal einen kleinen Vorgeschmack zu bieten, gibt es hier den offiziellen Teaser zum W:O:A 2015:


(Quelle: Youtube/WackenTV)

Traditionell eröffnet die freiwillige Feuerwehr, die sogenannten „Wacken Fire Fighters“ (W:O:A Firefighters) das Headbangerfestival. Anschließend und über drei Tage verteilt treten dieses Jahr dann noch rund weitere 145 Bands auf.

Auflistung aller Wacken Bands 2015
Alkbottle, Amorphis, Anaal Nathrakh, Ancient Bards, Angra, Annihilator, Arana, Architects of Chaoz, Armored Saint, Asrock, At the Gates, Avatar, Baltic Sea Child, Bembers, Beyond The Black, Biohazard, Blaakyum, Blaas of Glory, Black Label Society, Blechblosn, Blood Red Throne, Bloodbath, Breakdown of Sanity, Burgerkill, Cannibal Corpse, Celtica, Combichrist, Comes Vagantes, Cradle of Filth, Crossplane, Cryptopsy, Cultus Ferox, Da Rocka und da Waitler, Danke Jones, Dark Fusion, Dark Tranquility, Dash The Effort, Deadiron, Death Angel, Deathless Legacy, Don Gatto, Dream Spirit, Dream Theater, Drescher, Ensiferum, Epica, Eric Fish & Friends, Ethereal Sin, Europe, Exumer, Falconer, Fat King Konrad, Feuerschwanz, For I Am King, Godsized, Grailknights, Harpyie, Haudegen, Ill Nino, Impius Mundi, Impureza, In Extremo, In Flames, ITCOM, John Diva, Judas Priest, Kaerbholz, Kataklysm, Khold, Knasterbart, Kommando, Kvelertak, Legacy ID, Libertad O Muerte, LIVEKaraoke Rockstarz, Lord Of The Lost, Mambo Kurt, Mantar, Materia, Megabosch, Metaprism, Monstagon, Morgoth, Mr. Hurley und die Pulveraffen, My Dying Bride, New Model Army, Nik Kai – Motörhead Label Launch, No Words (Nik Kai), Noctiferia, Nuclear Assault, Nuclear Chaos, Obituary, Oomph!, Opeth, Pampatut, Powerwolf, Queensryche, Renaissense, Rob Zombie, Rock Meets Classic, Running Wild, Sabaton, Samael, Santiano, Savage Machine, Savatage, Sratch The Floor, Sepultura, Shining, Shiraz Lane, Silius, Skiltron, Skindred, Skyline, Steve ’n‘ Seagulls, Stoneman, Stortregn, Stratovarius, Subway To Sally, Suicide Silence, Summoned Tide, Sycorax, Tears of Beers, The Answer, The Black Spiders, The BossHoss, The Gentle Storm, The Loudest Silence, The Poodles, The Quireboys, Thyrfing, Trans-Siberian Orchestra, Troldskugge, Truckfighters, U.D.O. with Bundeswehr Musikkorps, Uli Jon Roth, Vesperia, Victims of Madness, Vroudenspil, W:O:A Firefighters, Walding Dead on Broadway, Walkways, Waltari, Within Temptation, Ye Banished Privateers und Zodiac

Wacken 2015 Livestream, TV-Übertragung, Radio
Arte bietet auch dieses Jahr wieder eine TV-Übertragung und einen Livestream an, mehr dazu unter concert.arte.tv. 3Sat sendet am 1. August, zum Abschluss des Festivals, vier Stunden live aus Wacken – mit dabei Savatage & TSO, Sabaton, In Flames und Running Wild. Näheres dazu unter 3sat.de wie auch deren Livestream. Dieses Jahr auch wieder am Start ist das Wacken Radio by Rautemusik.fm. Eine Auflistung zu Livestreams und TV-Übertragungen vom W:O:A 2015 findet Ihr auf dieser wacken.com Unterseite.
Es dürfte somit an nichts fehlen.

Für Interessierte gibt es hier noch den die offizielle und deutsche wacken.com Webseite mit Details zur Wacken App, dem Festivalgelände, Shop, den Öffnungszeiten, Shuttlebus, Camping, der Anreise und mehr.

Ob live dabei und somit unter rund 75000 Metal-Fans vor Ort, vor dem Livestream, Fernseher oder Radio – ich wünsche allen freundlichen Headbangern eine schöne Wacken-Zeit 2015!

(Alex)

Hinterlasse einen Kommentar