Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

1st
DEZ

2015: Jahresrückblick-Umfrage

Abgelegt unter Um/Fragen

Beim Blog Adventskalender 2015 wird heute das erste Söckchen gelüftet, der 1. Advent liegt bereits hinter uns und das Jahr 2015 neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Noch warten wir geduldig auf die zweite, dritte und auch vierte brennende Kerze des Adventskranzes, genießen die Vorweihnachtszeit und am Ende des Monats schließt das Jahr wieder mit dem üblichen und weltweiten Feuerwerk ab.

Sobald die Raketen in die Luft steigen, im Abendhimmel explodieren und man das „Oh“ und „Ah“ hört war es das dann auch schon wieder mit dem Jahr 2015 und das Neue Jahr 2016 steht vor der Tür.

Zeit noch schnell auf das diesjährige 2015 zurückzublicken und somit startet nun hiermit die letzte Umfrage dieses Jahres:

2015 naht dem Ende - Zufrieden mit dem fast abgelaufenen Jahr?

  • Leider nein! (55%, 12 Votes)
  • Ja, sehr! (45%, 10 Votes)

Total Voters: 22

Loading ... Loading ...

Egal ob gesundheitlich, familiär, beruflich oder auch sonst… es gibt immer mal wieder Auf und Ab’s und ich hoffe, dass es bei Euch dieses Jahr mehr Hochs als Tiefs gab? Wie verlief Euer persönliches Jahr 2015? Seid Ihr froh wenn es endlich hinter Euch liegt und Ihr mit neuem Tatendrang in ein hoffentlich besseres 2016 durchstarten könnt? Oder trauert Ihr jetzt schon dem noch laufenden Jahr hinterher, da es vermutlich nur schwer zu steigern sein wird?

Ich wünsche Euch jedenfalls ein angenehmes Ausklingen dieses Jahres und hoffe, dass am Ende der Umfrage – zum vierten Mal in Folge – mehr Leser ein positives als ein negatives Jahr Revue passieren lassen können!

(Alex)

Leser Kommentare

  1. Sabienes |

    Ich habe „Ja, sehr!“ ein wenig euphemisch angekreuzt. Denn eigentlich ging es mir oft schlecht. Aber ich habe dennoch viele tollen Sachen erlebt und nun ist ja alles so ziemlich überstanden und ich lache nur noch.
    Somit war es ja dann doch ein tolles Jahr!
    LG
    Sabienes

  2. Alex |

    Hi Sabienes

    So ist es richtig. Man muss halt abwiegen und sollte immer positiv denken. So hattest du zwar sicherlich auch negative Seiten im Laufe des Jahres… aber wenn man dann am Ende zurückblickt und sagen kann, so schlecht war das doch alles nicht, dann freut mich das. 🙂

    Auf ein kommendes, noch mehr „Ja, sehr!“-iges Jahr.

Hinterlasse einen Kommentar