Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

24th
DEZ

Blog Adventskalender 2014 – 24. Söckchen

Abgelegt unter Blog/Aktionen

Blog Adventskalender 24. Söckchen

Es ist leider wieder soweit – der diesjährige Blog Adventskalender 2014 hat sein letztes Söckchen rausgehängt und geht somit zu Ende. Vom 1. bis zum heutigen 24. Dezember 2014, fand man täglich in einem anderen Blog ein Söckchen in denen wir Gewinnspiele, Geschichten, Rezepte, tolle Informationen und vieles mehr versteckt hatten. Es hat alles wunderbar und reibungslos geklappt und an dieser Stelle möchte ich daher jedem einzelnen Teilnehmerblog ganz herzlich dafür danken und auf Ihren jeweiligen Blog-Adventskalender-Beitrag verlinken. DANKE: meinungs-blog.de, sabienes.de, nicht-spurlos.de, daggis-welt.de, bloggewasichwill.de, stephans-leuchtfeuer.de, mendweg.com, ostwestf4le.de, zn80.net, blogprojekt.de, koelsche-ziege.de, worksucks.eu, angeline-bauer.de, workablogic.de, newsburger.de, et-ego-fall0r.blogspot.de, gesichtet.net, netzliga.de, schienenreisen.com, trampelpfade.com, christiane-klein.com, weiterlesen…

22nd
DEZ

Aufgepasst: Alkoholfreies Bier ist nicht gleich alkoholfreies Bier!

Abgelegt unter Tipps&Tricks

Es gibt viele Gründe auf alkoholfreies Bier zurückzugreifen. Manche Sportler setzen auf dieses Getränk, andere wegen ihrer Religion, weitere wegen ihrer Einstellung Alkohol an sich gegenüber oder auch Frauen während der Schwangerschaft zum Beispiel. Doch aufgepasst, denn sogenanntes „alkoholfreies Bier“ ist leider nicht selten wirklich ganz frei von Alkohol! Zwei verschiedene Herstellungsverfahren Es gibt zwei verschiedene Herangehensweisen um alkoholfreies Bier herzustellen. Bei dem einen bricht man den Gärprozess des Bieres bei einem Alkoholgehalt von 0,5% ab, bei dem anderen entfernt man erst nachträglich das Ethanol bis der gewünschte Alkoholgehalt erreicht wurde. Somit liegt der Alkoholgehalt je nach Herstellungsverfahren meist zwischen weiterlesen…

19th
DEZ

Neues BMW Modell: Erlkönig auf Island gesichtet?!

Abgelegt unter Kurioses

Im September 2012 berichtete ich Euch schon einmal über Traumautos für Männer und geniale Nummernschilder auf Island. Dieses Jahr verschlug es mich erneut auf die wunderschöne Vulkaninsel und dabei gelang mir folgendes Erlkönig-Foto eines vermeintlich kommenden BMW Modells. Neues Kompaktmodell aus Bayern? Es handelt sich hierbei um ein neues Modell welches als Kompaktmodell zu bezeichnen sein sollte und unterhalb der 1er-Reihe anzusiedeln ist. Bei dem hier abgelichteten Modell sehen wir die Cabrio-Variante, welche auf Basis der der MINI-Plattform konzipiert sein sollte. Völlig neue Antriebtechnik Nichtsdestotrotz wird bei diesem Modell weder auf den altbekannten BMW-Heckantrieb, noch auf die neue Frontantrieb-Variante gesetzt. weiterlesen…

17th
DEZ

BabySteps – Rubbelkalender für die Schwangerschaft

Abgelegt unter Kurioses

BabySteps Rubbelkalender Beitragsbild

Heute in einer Woche ist Heiligabend. Weihnachten – das Fest der Liebe – steht vor der Tür. Hier, wie auch auf weiteren 23 Blogs, ist momentan der alljährliche Blog Adventskalender zu finden. Und nimmt man nun die Liebe des einen Festes und den Adventskalender auf der anderen Seite, so ließe sich ziemlich gut der sogenannte BabySteps Rubbelkalender für die Schwangerschaft erklären. Hierbei handelt es sich nämlich um ein Poster mit 236 interessanten Informationen und Tipps (unterteilt in Tipp, Info und Trivia) für werdende Eltern. Doch um es spannender zu gestalten, sind die Inhalte der verschiedenen Tage bis zur Geburt mit weiterlesen…

15th
DEZ

offener Stammtisch – Zusammenfassung 11/14

Abgelegt unter offener Stammtisch

offener Stammtisch

Seit Anfang 2013 gibt es ihn, den offenen Stammtisch, der über diesen Link erreichbar ist oder einfach rechts in der Sidebar auf den Stammtisch klicken, hinsetzen und an der Runde teilnehmen. Im November 2014 gesellte sich zu den bisherigen 23 Bloggern kein weiteres Stammtisch-Mitglied hinzu. Im letzten Monat gab es 7 Kommentare in unserer Runde auf die ich nun eingehen werde. Hier die Zusammenfassung 11/14: – die Hauptfrage kam von Susanne: Frage: Es gibt Tweets, die lassen sich nicht in WordPress-Beiträge einbetten. Zumindest habe ich nicht herausfinden können, wie es gehen könnte. Solche Tweets lassen den Text einfach kollabieren, alles weiterlesen…