Sticky post – oder wie man einen Artikel auf WordPress oben hält

In Foren wird es gerne und oft benutzt, doch auch in WordPress kann man ihn setzen: den „sticky post„!

Diesen Artikel oben halten

Sticky bedeutet auf Englisch klebend und beschreibt eben die Möglichkeit einen Artikel stets an erster Stelle zu halten. Sehr interessant kann dies natürlich sein, wenn man einen Artikel auf WordPress Blog verfasst, in dem es zum Beispiel um ein Gewinnspiel geht, oder um eine Umfrage. So kann man diesen Artikel nämlich für die Leser auf lange Dauer oben halten und auch die danach kommenden Artikel ordnen sich unter diesem „sticky post“ ein.

Nur wie kann ich jetzt meinen Artikel auf WordPress oben halten?
Ganz einfach im Dashboard auf Artikel – Bearbeiten klicken. Anschließend den gewünschten Artikel auswählen und dann per Quickedit öffnen. Hier sieht man jetzt folgende Box:

Sticky WordPress Artikel

Leider etwas schwer zu erkennen, aber auf der rechten Seite (rot eingekreist) kann man „Diesen Artikel oben halten“ auswählen und schon bleibt dein Artikel stets oben und wird als erstes im Blog angezeigt.

Na, heute wieder etwas gelernt oder schon lange bekannt?

(Alex)

24 Comments

  1. Flubstr said:

    Hey Alex,…vielen vielen Dank!!!

    Ohne Flacks!…Diese Funktion war mir zwar nicht neu, aber ich hab sie einfach nicht gefunden und sie bietet so viele Möglichkeiten!

    Genau was ich gesucht habe,…und glaub mir,…ich hab lange im Dashboard gesucht…haha…

    Danke für den nützlichen Beitrag und viele Grüße,
    Flubstr

    18. Juli 2011
  2. Alex said:

    Hey Flubstr

    Es freut mich, dass ich dir mit meinem Artikel helfen konnte.
    Dir dann mal viel Spaß in Zukunft mit den „sticky posts“. Jedenfalls hat WordPress
    die Funktion tatsächlich sehr gut versteckt. Wer geht schon auf QuickEdit gucken,
    um diese Funktion zu finden! ;)
    Viel Spaß und beste Grüße

    Alex

    19. Juli 2011
  3. Bernhard said:

    Diese Funktion kannte ich bisher noch nicht. Sie ist nicht nur bei Gewinnspielen hilfreich, sondern auch wenn man einen aktuell wichtigen Artikel etwas länger auf dem ersten Platz halten möchte. Danke

    Viele Grüße
    Bernhard

    20. September 2011
  4. Alex said:

    Hallo Bernhard

    Willkommen auf offenesblog.de.
    Es freut mich, dass der Artikel mit dem „sticky post“ hilfreich für dich war und ist.
    Somit gern geschehen.
    Beste Grüße,

    Alex

    20. September 2011
  5. Kai said:

    Genau das habe ich gesucht. Vielen Dank für die schöne Erklärung. Ich hätte mit ziemlicher Sicherheit niemals im Quickedit nachgeschaut – war es für mich doch quasi immer nur ein ‚abgespeckter‘ Bearbeitungsmodus.

    Danke dafür und viele Grüße
    Kai

    19. Oktober 2011
  6. Alex said:

    Hallo Kai

    Willkommen auf offenesblog.de!
    Es freut mich, dass ich dir mit dem Artikel helfen konnte.
    Und auch ich hatte den Quick-Edit stets nur als „billigen“ Bearbeitungsmodus gesehen, doch da steckt ja dann wohl mehr drin als man dachte! ;)

    Gruß zurück, Alex

    20. Oktober 2011
  7. Ralf said:

    Danke vielmals, auch noch im Jahre 2013 ein super Tipp! Habe Dich verlinkt. lg, Ralf.

    4. April 2013
  8. Alex said:

    Hi Ralf

    Es freut mich zu lesen, dass der Tipp auch 2013 Anklang findet.

    Danke jedenfalls für das Erwähnen, dein Pingback/Trackback kam an! :)

    4. April 2013
  9. Ralf said:

    Knapp zwei Monate ist es her, und das Teil erfüllt nach wie vor seinen Zweck! Danke nochmals! Noch eine Frage: Wie kann man dieses Teil (oder ein anderes?) dazu bewegen, automatisch nach einer bestimmten Zeit nicht mehr sticky zu sein?

    21. Mai 2013
  10. Alex said:

    Hi Ralf

    Schön dich wieder hier zu haben und noch besser, dass Sticky Post nach wie vor seine Dienste bei dir tut. Was das automatisieren angeht, dafür ist die Anleitung nicht gedacht. Vielleicht gibt es aber solch ein Plugin, da müsste man sich bei WordPress oder Google schlau machen. Da kann ich dir leider nicht weiterhelfen.

    Schönes Wochenende!

    24. Mai 2013
  11. frager said:

    ich mach ein haken rein, aber mein post ist nicht sticky.
    warum ist dies?

    4. August 2013
  12. Alex said:

    Hi frager

    Zuerst einmal herzlich Willkommen auf offenesblog.de!
    Eine kleine Frage vorneweg, wenn du den Haken reinsetzt, drückst du danach aber schon auch auf „Artikel aktualisieren“, damit er die Aenderung auch annimmt?

    Danke und angenehmen Dienstag!

    6. August 2013
  13. Ralf said:

    Es gibt nicht nur den Quick-Edit-Haken, auch rechts bei der „Sichtbarkeit“ kann man „oben halten“ einstellen. Jedenfalls richtig: Immer nachher „aktualiesieren“, sonst ist es eben nicht sticky ;(

    6. August 2013
  14. Alex said:

    Hi Ralf, danke dir auch für deinen Kommentar hier zum Thema.

    12. August 2013
  15. Hellfire said:

    Hallo,
    ich hab da ein Problem. Hab die Version 3.5.2 aber bei mir gibt es nirgends die Funktion, dass ich einen Artikel oben halten kann. Weder beim Qick-Edit noch bei der Sichtbarkeit:( Warum? Muss ich irgendwas bestimmtes installieren oder so?
    Ich danke sehr für Antwort!

    Grüßchen

    3. Februar 2014
  16. Ralf said:

    Geh‘ mal auf „Beitrag bearbeiten“ – Status der Sichtbarkeit, „öffentlich“. Hast Du dort „Diesen Beitrag auf Startseite“ … Falls Nein: Was spricht dagegen, ein aktuelles update einzuspielen?

    3. Februar 2014
  17. Hellfire said:

    Nein hab ich nicht :/
    Trau mich da alleine nicht ran, da es nicht meine Website ist. Müsste dann mal nem Admin oder so bescheid sagen. Aber danke! :)

    3. Februar 2014
  18. Alex said:

    Hi Hellfire und Ralf

    – Hellfire, Schade, dass es bei dir nicht klappen will.
    Ansonsten einfach alle Dateien vom Server abspeichern, die Plugins deaktivieren, das WP Update laufen lassen und anschließend wieder die Plugins nach und nach aktivieren.

    So oder so, drücke dir die Daumen. Alleine vom Sicherheitsaspekt her, wäre ein Update durchaus ratsam!

    – Ralf, danke für’s schnelle Einspringen!

    Euch beiden einen angenehmen Dienstag.

    4. Februar 2014
  19. Hellfire said:

    Ok danke nochmal! :)

    4. Februar 2014
  20. Atilla said:

    Moin, habe mit meiner Seite das Problem, mit dem Blog zwar gut zu ranken, ganz oben aber nicht immer die zielführendsten, sondern einfach nur die neusten Beiträge stehen zu haben. Das kann ich nun endlich ändern.
    Ob es was bringt, werde ich hier mal bei Gelegenheit berichten.
    Viele Grüsse
    Danke dafür. :)

    9. April 2014
  21. Alex said:

    Hi Atilla

    Herzlich Willkommen auf offenesblog.de.
    Es freut mich, dass ich dir mit der Anleitung helfen konnte und hoffe, dass es dir was bringt.

    Alles Gute!

    14. April 2014
  22. Jürgen said:

    Hallo und vielen Danke für den Tipp. Ich kannte ihn schon, bin aber auf der Suche nach einer anderen Lösung hier bei euch gelandet. Sticky Post ist gut und schön, wenn man aber über eine Suchmaschine direkt in einem Artikel landet, sieht man sie nicht. Ist euch ein Plugin bekannt welches nun zusätzlich zum gefundenen Artikel den „Sticky Post“ mit anzeigt.

    Danke schon mal
    Jürgen

    5. September 2014
  23. Alex said:

    Hallo Jürgen

    Herzlich Willkommen auf offenesblog.de und nichts zu danken, was den Tipp angeht.
    Zur Sticky-Post Lösung, wenn man von einer Suchmaschine kommt – eine sehr gute Frage. Jedoch muss auch ich bei einer Antwort passen.
    Vielleicht hilft dir ja der Stammtisch hier auf offenesblog.de weiter. Denn genau für solche Fälle ist er da.
    Einfach hier rechts oben auf „offener Stammtisch“ klicken und unten im Kommentarbereich deine Frage los werden. Ich hoffe, es kann dir geholfen werden.

    Alles Gute bei deiner Suche nach der Lösung!

    8. September 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.