Sommer- auf Winterreifen 2014

Das erste Oktober-Wochenende liegt nun bereits hinter uns und somit nähern wir uns langsam aber sicher dem Zeitpunkt, an dem man auf Winterreifen umsteigen sollte.

Die ein oder anderen fahren das ganze Jahr über mit Ganzjahresreifen und machen sich über einen Reifenwechsel sicherlich keinerlei Gedanken. Wann aber sollten die anderen am besten von ihren Sommer- auf Winterreifen wechseln?

Reifen

Für den wohl besten Zeitpunkt gibt es mindestens zwei gute Faustregeln, die ich Euch hier als Richtlinie mit auf den Weg geben will:
– wenn die Höchsttemperatur drei Tage lang hintereinander unter 7°c liegt.
oder
– schlicht und einfach „von O bis O„, sprich: die Winterreifen gehören von Oktober bis Ostern ans Auto.

Wir sind zwar mittlerweile im Oktober angelangt, doch können wir dank eines „Goldenen Herbstes“ vielleicht doch noch die ein oder andere Woche warten bis die Sommerreifen eingemottet werden. Ich selbst habe noch keinen Termin für den Reifenwechsel angefragt, da ich stets die obige Regel mit den 7°c im Auge behalte. Wie sieht es bei Euch aus? Auf welche Winterreifen setzt Ihr und ab wann sichert Ihr Euch einen Reifenwechsel-Termin? Oder schraubt Ihr selbst an Eurem Auto?

Euch allen stets eine gute und vor allem in der kalten Jahreszeit, eine sichere Fahrt!

(Alex)

Sei der Erste, der das kommentiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.