Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

17th
FEB

Was der Suchbegriff encrypted_search_terms bei WordPress bedeutet

Abgelegt unter Blog/Aktionen

Hier ein Artikel, der unter die Kategorie „Blog“ fällt, da er sich an alle WordPress-Blogger unter Euch wendet.

Ist Euch in der letzten Zeit auch einmal folgender Suchbegriff in Euren WordPress Site Stats oder Google Analytics untergekommen?

Wordpress encrypted_search_terms

Encrypted_search_terms. Tauchte dieser Suchbegriff in den letzten Wochen immer mal wieder vereinzelt auf, dachte ich mir bislang noch nichts dabei. Bis er gestern auf einmal zu einem meiner Top-Suchbegriffe aufgestiegen ist.

Es machte mich neugierig. Wieso kamen die Leser mit solch einem Suchbegriff auf meinen Blog?

Die Antwort ist recht simpel:
Da auch Suchmaschinen mehr und mehr mit der sicheren SSL (Secure Sockets Layer) Verschlüsselung aufgerufen werden, werden auch die Suchbegriffe nicht mehr an Dritte weitergereicht.
Wer also in Zukunft zum Beispiel über https://www.google.de das Internet durchsucht, ist sich sicher, dass seine Suchbegriffe und Suchergebnisseiten nicht durch Dritte abgefangen werden können. Und somit gilt dies ebenfalls für unsere Suchergebnisse auf WordPress.

Für die von Euch, die sich nun per SSL auf die Google-Suche machen wollen, kann es sein, dass die Adresse https://www.google.com vom Netzadministrator gesperrt ist. Als Alternative kann man es dann über folgende URL versuchen: https://encrypted.google.com. Bislang ist die SSL Suche auf Google jedoch nur für folgende Domain-Endungen verfügbar: .com .co.uk .fr und .de

Und jetzt, liebe Blogger… wenn Ihr das nächste Mal über den Suchbegriff „encrypted_search_term“ stolpert, wisst Ihr wenigstens wieso ein Leser mit einem solch vermeintlich komischen Begriff auf Euerm Blog gelandet ist!

(Alex)

Leser Kommentare

  1. Alex |

    Hi Arnoc
    Herzlich Willkommen auf offenesblog.de!
    Ich bin froh, dass ich dir mit diesem Artikel hier helfen konnte.
    Bei mir kommen die letzten Tage mittlerweile schon 100-200 solcher Suchbegriffe vor.

  2. Daniel |

    Die Keywords werden NICHT versteckt, weil die Verbindung verschlüsselt ist, sondern weil generell der HTTP REFERER entfernt wird, wenn man von einem sicheren auf ein unsicheres Protokoll wechselt.
    Ist dein Blog auf einem SSL vHost, dann wirst du auch Suchanfragen von https://www.google.de zum Beispiel sehen können!

  3. Daniel |

    Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/HTTP_referer#Referer_hiding
    „If a website is accessed from a HTTP Secure (HTTPS) connection and a link points to anywhere except another secure location, then the referer field is not sent.“

  4. Alex |

    Hi Daniel

    Zuerst einmal herzlich Willkommen auf offenesblog.de und herzlichen Dank für deine Kommentare. Habe ich do somit wieder etwas gelernt. Danke ebenfalls für den direkten Wiki-Link.

    Guten Start in die Woche!

Hinterlasse einen Kommentar