Ostergewinnspiel – und es hat Clack gemacht!

Als ich klein war, musste ich mein geliebtes Sonntagsei stets zerdeppern um es essen zu können. Später hat mir meine Mutter es hau-ruck mit dem Messer aufgeköpft und wiederum ein paar Jahre später bekam ich einen Öffner der es mit seinen unzähligen Zacken geöffnet hatte.

All diese Mühe gehört nun der Vergangenheit an, seitdem wir „Clack“ zuhause haben um das Sonntagsei ordentlich zu köpfen. Clack – der Eierschalensollbruchstellenverursacher!

Clack

Und da ich und wir so begeistert von diesem take2-design Eieröffner sind, sollt auch Ihr in den Genuss kommen können. So gibt es also zum diesjährigen Osterfest ein Ostergewinnspiel von offenesblog.de wo es sich – passend zum Anlass – hauptsächlich um eines dreht: Eiersuche!

Das offenesblog-Ostergewinnspiel:
Das Ostergewinnspiel erstreckt sich vom heutigen Gründonnerstag (5.4.), über Karfreitag bis hin zum Ostersonntag und Ende ist dann am Ostermontag (9.4.) um 23:59.

Folgendes gilt es zu tun:

Am Gründonnerstag, Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag werde ich dieses „geclackte Ei“ hier jeden Tag in einem anderen Artikel im Blog verstecken:

Clack

Wenn jemand es von Euch gefunden hat, schnell eine Mail mit dem „Fundort“ an admin@….de schicken, wie auch einen Kommentar (natürlich OHNE den Fundort) hinterlassen, schon sind Euch 5 Lose sicher. Somit kann man alleine mit der Eiersuche an den genannten vier Tagen 20 Lose einheimsen.

Um ebenfalls in die Lostrommel zu kommen, kann man:
– einen Artikel zum Ostergewinnspiel publizieren (4 Lose)
– auf den sozialen Netzwerken (1 Los pro Netzwerk/pro Tag) über das Gewinnspiel berichten. Hierbei muss jedoch das Gewinnspiel, wie auch take2-design.de erwähnt werden.
– einen Kommentar hinterlassen zum Thema Ostern, Ei öffnen oder zum Gewinnspiel (einmalig 1 Los)

Anschließend all Eure eventuellen Kommentare, Links und Artikel hier unten im Kommentarbereich angeben und ich vergebe dementsprechend die Losnummern. Es werden nur die Links und Artikel mit Losen vergütet, die hier im Kommentarbereich aufgelistet werden.
Die Ziehung und Veröffentlichung der 3 Gewinner erfolgt kommenden Dienstag (10.4.) hier auf offenesblog.de – viel Glück!

Bis dahin Euch allen ein schönes Osterfest, angenehme Feiertage und bis nächsten Dienstag,

Euer offenesblog

33 Comments

  1. JürgenHugo said:

    Äääh, leiiider habe ich niemand, der mir Eier kocht (selber bin ich da zu faul für…).

    Aber das Clack-Dingen gefällt mir gut. Wenn ich dringendes Bedürfnis hätte, könnte ich mir den auch als Gewinnspielmuffel leisten: bei Amazon gibts den in sw ab 15,- €, andere Versionen gehn so bis 25,- €.

    Übrigens – Hinweise wie: „Eierkochen ist doch ganz enfach, Hugo“, die fruchten bei mir nicht…

    ***Ostergewinnspiel-Los: 1***

    5. April 2012
  2. nasch said:

    Wir haben auch so ein Teil, ich würde es nicht mehr missen wollen :)

    ***Ostergewinnspiel-Los: 2***

    5. April 2012
  3. Skatze said:

    Bisher habe ich die einfachste Form zum Eieröffnen benutzt: Meinen harten Schädel ;-)

    ***Ostergewinnspiel-Los: 3***

    5. April 2012
  4. Alex said:

    Hallo JürgenHugo, nasch und Skatze

    – JürgenHugo, falls du doch mal Eier kochen solltest, melde dich und ich gebe dir die perfekte Kochzeit durch! :)
    Und da dir das „Clack-Dingen“ gefällt, einfach an den genannten 4 Tagen auf Eiersuche gehen, schon stehen deine Chancen
    gar nicht mal so übel. Und wird dich sogar billiger als über Amazon. :)

    – nasch, es ist vor allem immer ein „Event“ wenn kleine Kinder ihr Ei „clacken“ dürfen. Und gut sieht das Teil auch noch aus.
    Ist eben ein Designstück. Und falls du für die Familie oder Freunde noch ein zweites benötigen solltest… auf zur Eiersuche! :)

    – Skatze, das Ei gegen den Schädel hauen? Nee, ne?! Mit dem Clack kämst du auf jeden Fall einfacher davon!

    Einen angenehmen Gründonnerstag Euch allen, Alex

    5. April 2012
  5. Skatze said:

    Hehe, klingt komisch, ist aber so :D Somit ist es wenigstens immer etwas besonderes, außerdem freut sich meine Freundin dann immer mich „offiziell hauen zu dürfen“ ;-)

    5. April 2012
  6. Alex said:

    Erneutes Hallo an JürgenHugo, nasch und Skatze

    Über die Mittagspause, habe ich die Spielregeln noch ein wenig angepasst und daher habt Ihr nun alle eine Losnummer unter Euerm Kommentar verpasst bekommen – Gratulation und allen viel Glück.
    Wie man weitere Lose einsacken kann, findet man im unteren Teil des Artikels.

    Beste Grüße und schöne Osterzeit, Alex

    5. April 2012
  7. Alex said:

    Hi Andreas

    Dein Los für dein Kommentar, wie auch noch weitere 4 für deinen Blogartikel wurden dir soeben zugeteilt.
    Wer mir noch bis heute Abend um 23:59 verraten kann, wo sich das „geclackte Ei“ hier auf offenesblog.de befindet (in einem Artikel versteckt), der kann auf einen Schlag gleich 5 weitere Lose einsacken.
    Munteres Eiersuchen,

    angenehmen Abend, Alex

    5. April 2012
  8. mac said:

    Und damit ich das auch mal lerne, hier der Kommentar und hier der Link zu GPlus https://plus.google.com/u/0/113409732463141956388/posts, wo ich über dein Gewinnspiel gepostet habe.

    Wäre doch gelacht, wenn ich das nicht auch noch lerne!

    ***Ostergewinnspiel-Lose: 9, 10***

    6. April 2012
  9. Alex said:

    Hi mac

    Wunderbar, so hast du schon 2 Lose. 1x für deinen Kommentar und 1x für Google+.
    Aufpassen, wer aufmerksam liest, sieht, dass man täglich Lose für die sozialen Netzwerk Links bekommt.
    Also auch die nächsten Tage bis Ostermontag mit, munteres teilen! ;)

    Nur auf die Eiersuche will sich keiner so recht begeben?
    Hier war das „geclackte Ei“ jedenfalls gestern zu finden:

    Geclacktes Ei 1

    Und heute? ;)

    6. April 2012
  10. Xavi said:

    Ja dann nehme ich auch mal teil und teile es fleissig :)

    ***Ostergewinnspiel-Los: 11***

    6. April 2012
  11. Alex said:

    Erneutes Hallo Xavi

    Wie im Artikel steht, werden nur die Artikel, Soziale-Netzwerke-Links etc. mit Losen versehen, die auch hier aufgelistet werden.
    Daher mal schnell hierhin mit deinen „Teilungen“ und bitte auch wie im Artikel angegeben, das Gewinnspiel wie auch take2-design.de erwähnen.
    Das haben die von der guten Schmiede einfach verdient.
    Und denk dran, du kannst täglich Lose einsammeln – per Eiersuche und auch per Twitter, Google+, Facebook und Co.

    Ein Los ist dir aber bereits sicher, da du hier passend kommentiert hast!

    Angenehmes Osterfest, Alex

    6. April 2012
  12. Andreas said:

    Habe mich dann mal auf die Eiersuche begeben. Schicke dir ’ne Mail. ;-)

    7. April 2012
  13. Alex said:

    Hi Andreas

    Die Eiersuche stand nur Gründonnerstag, Karfreitag und jetzt noch morgen am Ostersonntag und anschließend noch Ostermontag an. Somit also vielleicht bis morgen? ;)
    Ich wünsche Euch allen jedenfalls morgen eine schöne Eiersuche, ob hier auf offenesblog.de oder zuhause nachdem der Osterhase vorbeigekommen ist! :)

    Alex

    7. April 2012
  14. Andreas said:

    Klar, dann bis morgen – sofern die Suche erfolgreich sein wird. :-) Werde mir Mühe geben. ^^

    7. April 2012
  15. Erdbeere said:

    Hach, der Alex und seine Gewinnspiele…immer kreativ! Gefällt mir! Zum Suchen komme ich zwar nicht, aber in Sachen SocialMedia lasse ich mich nicht lumpen.

    Lieben Anbei-mein-erster-Tweet-weitere-bekommst-Du-via-Twitter-mit-Gruß
    Erdbeere

    https://twitter.com/#!/Fr_Erdbeere/status/188676219129180162

    ***Ostergewinnspiel-Lose: 12, 13***

    7. April 2012
  16. Alex said:

    Hi Erdbeere

    Jaja, die Gewinnspiele von offenesblog.de! :)
    Freut mich, dass es dir gefällt und dass du teilnimmst. 2 Lose sind dir schon sicher,
    eines für deinen Kommentar, ein weiteres für deinen ersten Tweet.
    Falls morgen und übermorgen noch etwas nachkommen sollte, einfach kurz hier Bescheid geben
    und ich passe deine Losanzahl dementsprechend an.
    Schönes Osterfest,

    Alex

    7. April 2012
  17. Stephan said:

    Ich habe ja versprochen, dass ich noch vorbeikomme (aber eigentlich ohne Los ;-) ). Bei der saisonbedingten Eierschwemme kann natürlich so ein Designer-Helferlein schon gute Dienste leisten.
    Allen Teilnehmern wünsche ich viel Glück und Spaß beim digitalen Eiersuchen hier auf dem Blog!

    ***Ostergewinnspiel-Los: 14***

    7. April 2012
  18. Alex said:

    Hi Stephan

    Das mit dem „eigentlich ohne Los“ kriegen wir nach den Teilnahmebedingungen aber nicht hin. Befindest dich somit ebenfalls mit einem Los, Nummer 14, in der Lostrommel. ;)
    Wünsche dir wie auch allen anderen Teilnehmern ebenfalls viel Glück, am Dienstag wissen wir an wen die 3 Design-Eieröffner gehen.
    Bis dahin Euch allen viel Spaß bei der Eiersuche und ein angenehmes Osterfest,

    Alex

    7. April 2012
  19. Andreas said:

    Ei gefunden und gemailt. ;-)

    Wer sucht denn sonst noch hier nach dem Ei? Hand hoch. :-)

    8. April 2012
  20. Alex said:

    Hi Andreas

    8 weitere Lose für dich, 5 für die Eiersuche und 3 für die drei sozialen-Netzwerke-Einträge.
    So einfach und schnell kann’s gehen.
    Bis morgen, wenn es gilt das letzte Ei zu finden. Und auch da kann man auf den sozialen Netzwerken
    noch einmal richtig abräumen! :)

    Euch allen ein schönes Osterfest, Alex

    8. April 2012
  21. Matthias said:

    Euch allen frohe Ostern!!

    Nach Schnee gestern, scheint heute die Sonne :)

    Gruß aus Berlin
    Matthias

    ***Ostergewinnspiel-Los: 23***

    8. April 2012
  22. Alex said:

    Hi Matthias

    Ich wünsche dir und deinem Lieben auch ein schönes Osterfest in Berlin.
    Auch du nimmst mit deinem Kommentar und dem ergatterten Ostergewinnspiel-Los Nummer 23 an der Verlosung der 3 ‚Clack‘ teil.
    Passend zum Osterhasen – haltet die Ohren steif,

    Alex

    8. April 2012
  23. Andreas said:

    Frohe Ostern in die Runde, habe ich heute morgen doch glatt verschwitzt. :-(

    8. April 2012
  24. plerzelwupp said:

    Ich bin es ja gewohnt, meine Eier zu Köpfen, während Freundin die klassische Schäl-Methode anwendet – verbunden mit einem vorherigen Löffelschlag auf den Kopf.
    Der Clacker hier klingt ja wirklich interessant – und er sieht auch stylish aus.

    Aber noch besser finde ich dein Händchen für die richtigen Posts. Neulich schon zum einjährigen Bestehen gab es etwas Passendes. Das hier passt gut zu Ostern. Da hast du stets schöne Ideen :-)

    ***Ostergewinnspiel-Los: 24***

    8. April 2012
  25. Alex said:

    Hi Andreas und plerzelwupp

    – Andreas, ich glaube um kurz nach 7 morgens darf man ruhig mal verschwitzen! ;)

    – plerzelwupp, danke dir für deinen Eier-köpf-Einblick bei Euch zuhause und für das gute „Händchen“ welches du mir ausstellst.
    Freut mich, wenn die Gewinnspiele stets gut ankommen und man gibt sich halt Mühe. Und wenn man dann noch solche tolle Design-Schmieden
    wie take2-design aus Deutschland hat, ist das doch super.
    Du jedenfalls hast durch deinen Kommentar bereits das Los 24 abgestaubt und kannst bis morgen noch weitere hinzusammeln, falls gewünscht.

    Euch beiden einen angenehmen Ostersonntagabend, Alex

    8. April 2012
  26. Thomas said:

    Den Eierschalensollbruchstellenverursacher benutze ich schon seit einigen Jahren. Praktisch und sieht super aus. Frohe Ostern aus Bayern.

    ***Ostergewinnspiel-Los: 25***

    8. April 2012
  27. Andreas said:

    Jo mei, sucht denn keiner aus mir die versteckten Eier? :-(

    @Alex: Du hast Post, ich habe es entdeckt. :mrgreen:

    9. April 2012
  28. Alex said:

    Hi Andreas

    Wieso die guten Teilnehmer hier nicht nach den Eiern suchen, habe ich auch nicht verstanden.
    Ist es schließlich die schnellste und vor allem einfachste Variante an ordentlich viel Lose zu kommen.
    Aber wer weiß… bis heute Abend um 23:59 ist das letzte Ei ja noch zu finden.

    Du jedenfalls hast mit deiner Mail und der Eier suche weitere Losnummern 26-30 für dich gesichert.

    Allen ein schönen, restlichen Ostermontag, Alex

    9. April 2012
  29. Alex said:

    Die drei Clack-Gewinner wurden ermittelt und in einem separaten Artikel publiziert.
    Herzlichen Glückwunsch und Euch allen Danke für die Teilnahme.

    Angenehmen Dienstag, Alex

    10. April 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.