Achtung – Uhr auf Sommerzeit 2013 umstellen

Am Wochenende ist es mal wieder soweit!
In Deutschland und anderen Ländern dieser Welt werden am Sonntag, 31.3.2013, die Uhren um 2 Uhr wieder von Winter- auf Sommerzeit umgestellt. Also nicht vergessen, stellt Eure Uhren um!
offenesblog.de geht mit gutem Beispiel voran:

Bild von fraghorst

Die Uhren werden am Sonntag wieder „vor“ gestellt. Und wer sich bislang nie so recht merken konnte, wann nun die Uhren vor- und wann sie zurückgestellt werden, hier ein paar kleine Tipps für die Sommer- und Winterzeit.

Die „Straßencafé-Faustregel“:
Im Frühjahr werden die Stühle VOR das Lokal gestellt, im Herbst kommen sie ZURÜCK ins Lager.
Oder auch abgewandelt für das Eigenheim:
Im Sommer stellt man die Gartenmöbel VOR das Haus. Im Winter stellt man sie wieder ZURÜCK.

Und auf Englisch gibt es auch noch folgende Eselsbrücke:
„Fall back – spring forward“

offenesblog.de wünscht allen Lesern ein schönes Osterwochenende samt Zeitumstellung!

(Alex)

15 Comments

  1. Andreas said:

    Dein Bildchen sagt was anderes. ;-)

    29. März 2013
  2. Mario said:

    Jup, irgendwie bestätigt das Bildchen nicht deine Aussage^^ Seltsam, wenn ich mit der Maus drüber gehe (Hovereffect), wird mir die Grafik mit nur einer Uhr angezeigt. Sehr ominös.

    Zum Thema: Selten fand ich etwas unsinniger als die Zeitumstellung. Außer vielleicht die GEZ und die GEMA

    29. März 2013
  3. Thomas Liedl said:

    Das Bildchen sagt genau das was es eigentlich sagen sollte – lassen wir alles so wie es ist :-) .

    Dieser Blödsinn nimmt wahrscheinlich nie ein Ende, auch wenn es absolut keinen Sinn macht und der Großteil der Bevölkerung ein klares „Nein“ zur Sommerzeit ausspricht.

    Nur das mit den Stühlen und den Straßencafes, das lassen wir vorerst lieber bleiben, wenn wir keine Frostbeulen bekommen wollen.

    Schöne Ostern Euch allen.

    29. März 2013
  4. Alex said:

    Hi Andreas, Mario und Thomas

    Also… zu dem Bildchen, da geht es ja um den Witz an der Sache. Wie im Text geschrieben, Zitat:
    Also nicht vergessen, stellt Eure Uhren um!
    offenesblog.de geht mit gutem Beispiel voran:

    Habe somit die Uhr umgestellt und sie „vorgestellt“. Im Winter stelle ich die Uhr dann wieder von rechts nach links zurück! :D
    Können wir uns darauf einigen? ;)
    Und zu den Frostbeulen, japp… lassen wir die Stühle noch wo sie sind. Und auch die Reifenwechsel-Regel mit „von O bis O“ können wir dieses Jahr leider knicken.

    Euch allen ein angenehmes verlängertes Osterwochenende!

    29. März 2013
  5. Der Klassiker :-) JA zur Sommerzeit – und am besten dabei bleiben.

    Wobei die Gartenmöbel-Logik bei dem Wetter als Eselsbrücke nicht funktioniert. *fg*

    Frohe Ostern!

    29. März 2013
  6. JürgenHugo said:

    Herrjeh – da muß ich Samstagabend wieder rumwetzen. Ich stelle alle Uhren schon „vorher vor“ bis auf eine an der Wand. So um 11 werden es insgesamt sein.

    29. März 2013
  7. TinnyMey said:

    haha…zum ersten mal habe ich es mir gemerkt! aber nach stühle vors haus stellen sieht es bei uns noch nicht aus :-(
    LG und ein schönes osterfest

    29. März 2013
  8. Alex said:

    Hi Andersreisender und JürgenHugo

    – Andersreisender, ja die Eselsbrücke mit den Gartnemöblen kann man dieses Jahr getrost auf der Seite lassen. Vielleicht klappt’s ja 2014? ;)

    – JürgenHugo, ich stelle auch immer schon vorher soweit alles um. Und am folgenden Tag(en) werden noch die bis dahin vergessenen nachgestellt.

    Trotz einer Stunde weniger Schlaf, allen Frohe Ostern!

    29. März 2013
  9. Carsten said:

    Frohe Ostern und viel Spaß beim Eis-Eier suchen. Immerhin wird es einfacher, da die Eier ja farbig sind.

    31. März 2013
  10. @Alex: Ich hoffe! Möchte gerne VOR dem Haus sitzen und nicht drinnen. ;-)

    1. April 2013
  11. Alex said:

    Hi Carsten und Andersreisender

    – Carsten, ich hoffe du hattest ein angenehmes Osterwochenende.

    – Andersreisender, ich war teilweise auch vor dem Haus unterwegs und du?

    3. April 2013
  12. Carsten said:

    Ostern ist vorbei, die zusaetzlichen Kalorien sind aber noch da ;-)

    Am Dienstag morgen habe ich aber prompt verpennt. Mein Wecker zu Hause war noch auf Winterzeit und somit eine Stunde zu spaet. Tja, passiert.

    Allen einen schoene Mittwoch.

    3. April 2013
  13. @Alex: Klar war ich auch vor dem Haus. Bei Schneegestöber. ;-)

    3. April 2013
  14. Alex said:

    Hi Carsten und Andersreisender

    – Carsten, na dann wird ja spätestens jetzt jede Uhr bei dir umgestellt sein! :D

    – Andersreisender, ich war sogar ohne Schneegestöber vor der Tür. Dafür war es aber windig kalt.

    4. April 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.