Mit einem Hummer ins Wochenende: Personalisierte Nummernschilder!

Manchmal beginnt eine Woche mit einem Paukenschlag oder endet mit einem Hammer.

Dieses Mal nehme ich dieses ein wenig wörtlich, ändere nur einen kleinen Buchstaben um und… beende diese Woche mit einem echten HUMMER!

Hummer Nummernschild

Wer dieses Foto genauer betrachtet sieht, dass es sich nicht nur um den Wagen „Hummer“ handelt, sondern sogar auch das Nummernschild diesen Namen trägt.

Es handelt sich hierbei um ein belgisches Kennzeichen, denn seit dem 31. März 2014 ist es in Belgien möglich komplett personalisierte Nummernschilder zu beantragen. Es handelt sich um Wunschkennzeichen, auch „Vanity Plates“ genannt und der Spaß kostet einmalige 1000 Euro pro Nummernschild. Eine Einschränkung jedoch gibt es bei unseren belgischen Nachbarn, denn eine Kombination nur aus Ziffern ist nicht erlaubt.

Seit der Einführung hat es ordentlich geklingelt in der Staatskasse. Alleine in den ersten 6 Monaten gab es Mehreinnahmen von 4,5 Millionen Euro. Mittlerweile, ein gutes Jahr nach der Einführung, haben bereits rund 10000 belgische Autofahrer von der Möglichkeit Gebrauch gemacht, ihr eigenes Nummernschild zu gestalten.

Auch in anderen Ländern gibt es die Möglichkeit personalisierte Nummernschilder zu beantragen. Zum Beispiel in Island, wie ich hier bereits einmal berichtet hatte. Aus diesem Artikel stammt auch folgendes Foto:

Island Nummernschild SORRY

Ich finde personalisierte Nummernschilder einfach genial. Wärt auch Ihr für eine solche Einführung in Deutschland, Österreich oder der Schweiz? Wüsstet Ihr bereits welches Kennzeichen Ihr für Euch beantragen würdet? Und vor allem… wo würde Eure finanzielle Schmerzgrenze liegen um ein komplett personalisiertes Nummernschild beantragen zu können?

(Alex)

2 Comments

  1. Rio said:

    Ein Hoch auf den Kapitalismus^^

    Zum Thema: Finde die personalisierten Kennzeichen auch klasse !!

    13. Juni 2015
  2. Alex said:

    Hi Rio

    Schön von dir zu lesen. Ja, da kann man das Geld sogar am Nummernschild ablesen! :D

    Und ja, auch ich bin ein Befürworter, was die personalisieren Kennzeichen angeht.

    6. Juli 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.