Winter- auf Sommerreifen 2021

Auch dieses Jahr ist es mal wieder Zeit auf den Wechsel von Winter- auf Sommerreifen hinzuweisen.

Damit ihr zeitlich die richtige Entscheidung treffen könnt, gibt es auch dieses Jahr wieder die üblichen und wichtigen Informationen, Tipps und Eselsbrücken zum Thema Reifenwechsel.

Man könnte sich allmählich die Frage aller Fragen stellen:
Wann sollte man am besten von Winter- auf Sommerreifen wechseln?

Reifen

Auch wenn Ostern bereits hinter uns liegt und die Temperaturen an dem einen oder anderen Tag bereits zum Reifenwechsel verlockten, sollte man – bei vorhandener Geduld – lieber noch bis Mitte April oder gar später warten, da stets noch mit Temperaturrückschlägen zu rechnen ist!

Für den „optimalen“ Zeitpunkt gibt es mindestens zwei Antworten, von denen man sich eine als Faustregel für die Zukunft merken sollte:

– wenn die Tiefsttemperatur drei Tage lang hintereinander 6°c oder mehr beträgt.
oder
– schlicht und einfach „von O bis O„, sprich: die Sommerreifen gehören von Ostern bis Oktober ans Auto.

Für die, die den Wechsel bereits um Ostern vorgenommen haben, seid auf der Hut, wenn Ihr morgens bei frostig-knackigen Temperaturen auf der Straße unterwegs seid. Für alle anderen, macht Euch ruhig schon einmal Gedanken über einen Termin bei Eurer Werkstatt des Vertrauens, damit man später nicht eine allzu lange Wartezeit in Kauf nehmen muss. Oder man schwingt ganz einfach selbst den Drehmomentschlüssel.

Euch allen jedenfalls eine sichere Fahrt auf Sommer- oder auch Ganzjahresreifen!

(Alex)

Sei der Erste, der das kommentiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.