Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

9th
DEZ

Dank DHL kann mein Briefkasten Empfangsbestätigungen unterschreiben

Abgelegt unter Kurioses

Kürzlich habe ich auf den diesjährigen Black Friday und Cyber Monday hingewiesen, bei dem auch ich wieder äußerst aktiv war. Da ich eine Woche lang fast täglich auf Amazon zugeschlagen habe, kam auch genauso oft der Briefträger mit Päckchen vorbei. Und nachdem ich hier bereits auf den Eil Brief International der Deutschen Post eingegangen bin und von einem chirurgischen Einkriff auf dem Postweg berichtet hatte, ist heute einmal mehr die Post – in diesem Fall DHL – als Thema dran. Ich weiß zwar nicht wie, aber DHL war es tatsächlich möglich meinem Briefkasten eine Unterschrift abzuluchsen:

11th
SEP

offenesblog.de ist die älteste Webseite der Welt

Abgelegt unter Kurioses

Bislang steht in den Geschichtsbüchern, dass Tim Berners-Lee 1991 die erste Webseite ins Netz gestellt hat. Er stellte darauf die Basis-Funktionen des „World Wide Web„. Er dachte dabei vielmehr an ein Netz, in dem sich Physiker von Universitäten austauschen könnten. Doch das w-w-w wie es heute bekannt ist, ist nicht das, wie er es sich vorgestellt hatte. Die Technik erfand er bereits 1989 und vier Jahre später wurde das Internet für die Öffentlichkeit frei zugänglich gemacht. Hier auf cern.ch sieht man ein Abbild der ersten Webseite. Doch zurück zu unseren Geschichtsbüchern, denn so wie es scheint, muss die Geschichte der weiterlesen…

26th
JUN

Erlkönig: Dringt BMW in den Smart-Markt vor?

Abgelegt unter Kurioses

BMW Smart

Ende letzten Jahres berichtete ich hier auf offenesblog.de bereits über ein vermeintlich neues BMW Modell, nachdem mir ein Erlkönig vor die Linse kam. Ein gutes halbes Jahr später ist mir erneut solch ein Glücksgriff gelungen. Denn als ich in den vergangenen Tagen über einen Parkplatz schlenderte, fiel mir folgendes Modell auf: Eindeutig zu erkennen ist das BMW Logo vorne auf der Kühlerhaube. Neben diesem werden links und rechts dezent die BMW typischen Nieren angedeutet. Und obwohl nicht die sonst übliche Camouflage-Folierung den Wagen ziert, scheint vorne die Stoßstange noch nicht die Endgültige zu sein. Von den Dimensionen des Kleinwagens her, weiterlesen…

19th
JUN

Gefährdung des Straßenverkehrs durch nackte Frauen?

Abgelegt unter Kurioses

LKW - Willst du mich abschleppen

Da fährt man gemütlich mit seinem Auto rum, hat die Straße fest im Blick und zack: Hintern im Gesicht! Klingt witzig, vielleicht auch nicht ganz jugendfrei nur gibt es dabei ein ernsthaftes Problem – man ist abgelenkt. Und ist man im Straßenverkehr abgelenkt, gefährdet man nicht nur sich selbst sondern eben auch andere Mitmenschen. Aber seht selbst: Wenn man es dann endlich mal hinbekommen haben sollte seine Augen von String und BH zu lösen, springt einem der dazugehörige Spruch entgegen – sofern man noch keinen Auffahrunfall gebaut hat. Willst du mich abschleppen? Nö, will ich nicht. Aber kommen wir zurück weiterlesen…

12th
JUN

Mit einem Hummer ins Wochenende: Personalisierte Nummernschilder!

Abgelegt unter Kurioses

Hummer Nummernschild

Manchmal beginnt eine Woche mit einem Paukenschlag oder endet mit einem Hammer. Dieses Mal nehme ich dieses ein wenig wörtlich, ändere nur einen kleinen Buchstaben um und… beende diese Woche mit einem echten HUMMER! Wer dieses Foto genauer betrachtet sieht, dass es sich nicht nur um den Wagen „Hummer“ handelt, sondern sogar auch das Nummernschild diesen Namen trägt. Es handelt sich hierbei um ein belgisches Kennzeichen, denn seit dem 31. März 2014 ist es in Belgien möglich komplett personalisierte Nummernschilder zu beantragen. Es handelt sich um Wunschkennzeichen, auch „Vanity Plates“ genannt und der Spaß kostet einmalige 1000 Euro pro Nummernschild. weiterlesen…