Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

21st
JAN

Bundestagswahl 2013 – Online Umfrage

Abgelegt unter Um/Fragen, Wirtschaft/Politik

Dieses Jahr steht in Deutschland die Bundestagswahl an und aller Voraussicht nach wird die neue Regierung am 22. September 2013 gewählt.

9 Monate vorher startet offenesblog.de hiermit eine große Online-Umfrage:

Bundestagswahl 2013 - wen wählst du?

  • CDU/CSU (24%, 217 Votes)
  • Piraten (20%, 184 Votes)
  • SPD (20%, 180 Votes)
  • Linke (19%, 172 Votes)
  • Grüne (13%, 115 Votes)
  • FDP (4%, 33 Votes)

Total Voters: 901

Loading ... Loading ...

Egal ob du deine Stimme für die Union, SPD, FDP, Grüne, Linke oder Piraten abgeben würdest – ich würde mich sehr über deine Teilnahme freuen.

Ich werde jeden Monat eine kleine Zwischenbilanz samt Analyse ziehen und am Ende, wenn das Wahllokal am 22.9.2013 um 18Uhr geschlossen hat, werden wir schauen wie nah wir an das tatsächliche Wahlergebnis 2013 rankommen werden.

Damit Ihr während den kommenden 9 Monaten stets den Überblick behaltet, wird die Bundestagswahl Umfrage jederzeit in der Sidebar rechts sichtbar sein.

Macht Gebrauch von Eurem Wahlschein – jede Stimme zählt!

(Alex)

Leser Kommentare

  1. Frank |

    Wo ist denn die AFD in der Umfrage?

  2. Alex |

    Hi Frank

    Herzlich Willkommen hier auf offenesblog.de und Danke für deine Frage.
    Im Kommentar über deinem eigenen erkläre ich, wieso es die AfD nicht hier in die Umfrage geschafft hatte. Die Wahl hier auf dem Blog fing eben schon vor 4 Monaten an und damals gab es die AfD als Partei so noch nicht. Und da sie auch damals noch nicht bei Forsa, Emnid und Co gelistet wurde, hat Sie den Sprung eben auch hierhin nicht geschafft.

    Nun, nach über 4 Monaten noch eine Partei hinzuzufügen, käme für mich nicht in Frage.
    Falls Sie sich jedoch etablieren sollte, wäre es ja kein Problem sie für die kommende Bundestagswahl hier mit auf die Umfrageliste zu nehmen.
    Lassen wir uns überraschen, was der September für uns bringen mag.
    Ich drücke jedem für seinen persönlichen Parteifavoriten die Daumen.

    Danke für das Verständnis und ich wünsche ein angenehmes Wochenende!

  3. Nico |

    Ich finde es sehr komisch das die Piraten in jeder online umfrage so viele stimmen bekommen aber in wirklichkeit bei 3% liegen…

  4. Alex |

    Hi Nico

    Ich auch, die Erklärung ist allerdings wohl ganz simpel:
    Die Piraten haben vor allem in der Netzgemeinschaft Ihre Sympathisanten. Daher ist es normal, dass die Online-Umfragen auch mehr Piraten-Zulauf finden, als diese, die offline stattfinden.
    Am Sonntag jedenfalls werden sie sicherlich nicht die Resultate einfahren, die hier noch online erreicht werden.

    Ich hoffe und denke, dass die Erklärung plausibel ist?

  5. Marko |

    auf den Wahlomat kann man nicht viel geben. Viele Parteien haben hier mit Ja oder Nein geantwortet, dies in der Erklärung dann wieder relativiert.
    Das hier die Piraten so gut abschneiden, liegt (zum Beispiel bei mir) vielleicht auch daran, dass eine wichtige Partei fehlt. Deshalb wählen dann diese Leute das nächst liegende.
    Ansonsten kann ich mich nur anschließen. Geht alle wählen und bestraft damit der Lügen der Altparteien!

Hinterlasse einen Kommentar