Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

31st
DEZ

offenesblog.de wünscht Happy New Year 2019

Abgelegt unter Videos

Heute ist es wieder soweit. Rund um den Globus feiern die Menschen in ein neues Jahr hinein.
offenesblog.de wünscht Euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2019!
Und damit das Rutschen auch gut klappt, darf die passende Musik natürlich nicht fehlen.

So heißt es auch dieses Jahr mal wieder an dieser Stelle dank ABBA: HAPPY NEW YEAR

Bitte akzeptiere YouTube-Cookies, um dieses Video abzuspielen. Durch die Annahme werden Sie auf Inhalte von YouTube zugreifen, einem Dienst, der von einem externen Dritten bereitgestellt wird.

YouTube-Datenschutzbestimmungen

Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite wird aktualisiert.

(Quelle: Youtube / geteilt von ABBA)

Wie und wo wird bei Euch in das Neue Jahr 2019 gerutscht? Gemütlich zuhause, auf einer Party oder weit weg im Urlaub? Mit Familie oder Freunden? Im kleinen oder großen Kreis?

Und was erwartet oder erhofft Ihr Euch vom kommenden Jahr? Habt Ihr Euch bereits gute Vorsätze für das Neue Jahr vorgenommen? Oder habt Ihr es nicht so mit Vorsätzen?

Euch allen jedenfalls ein HAPPY NEW YEAR und vielleicht liest man ja dann doch hier und da mal wieder was auf offenesblog.de nach dem verkündeten „offenen Ende“ 2016!

Leser Kommentare

  1. Marc Höttemann |

    Hallo Alex,

    ich wünsche Dir auch einen guten Rutsch – ich werde ganz entspannt mit der Familie mit Raclette essen ins neue Jahr herüberrutschen.

    Bis nächstes Jahr!

    Marc

  2. Daggi |

    Meine guten Vorsätze beschränken sich auf die üblichen verdächtigen Gewicht, Rauchen, Sport. Nimmt das eigentlich noch jemand ernst oder sind das einfach die drei Pseudo-Vorsätze, die man automatisch wieder ad acta legt? Ungefähr so, wie wenn man sich vornimmt, sich an einen Putzplan zu halten oder den Kindern jeden Morgen etwas Gesundes in die Frühstücksbox zu legen. Das funktioniert auch schon seit Jahre nicht. :D

    Aber ernsthaft, 2019 stehen für mich zwei Prüfungen an und ich will mich gut darauf vorbereiten. Auch wenn ich behaupte, dass Bestehen alles ist, hätte ich schon gerne eine anständige Note im Zeugnis stehen.

    Hätte mir das jemand vor einem Jahr gesagt, hätte ich ihn ausgelacht. Dass ich überhaupt nochmal eine Fortbildung mache, die über Tagesseminare hinausgeht, hatte ich nicht eingeplant, aber gleich über 2,5 Jahre und mit 3 Prüfungen, darauf war ich keinesfalls eingestellt. Ich hab immer gesagt, in meinem Alter tu ich mir das nicht mehr an. Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.

    Tatsächlich bin ich jetzt übrigens auch zwischen 15 und 20 Jahren jünger als die anderen Teilnehmer, aber sie lassen mich nur selten spüren, dass ich alt bin ;)

    Guten Rutsch, wir lesen uns 2019.

    LG
    Daggi

  3. Alex |

    Hi Marc und Daggi

    Danke für Euern Besuch und die Kommentare.

    – Marc, hattest du mich noch im Feedreader oder ähnlichem? Hut ab!
    Jedenfalls scheinen wir ganz ähnlich ins Neue Jahr zu rutschen. Dir und deinen Lieben um dich herum alles Gute für 2019!

    – Daggi, ebenfalls noch etwas im Feedreader oder doch über Twitter entdeckt, dass hier mal wieder etwas steht? ;)
    Ich nehme mir jedenfalls seit Jahren keine Vorsätze mehr. Ich mache einfach das, was ich will – wann ich will. Ich brauche dafür keinen 01. des Kalenderjahres.
    Für mich ist es also eher „Pseudo“-Gedöhns! :D
    Aber jedem so wie er möchte, kann und will.
    Dir jedenfalls alles Gute für deine beiden anstehenden Prüfungen 2019 – auf ein gutes Zeugnis.

    Guten Rutsch und bis 2019!

  4. Matthias |

    Gemütlich und mit einer Bombenaussicht! Heute morgen Punkt 10 Uhr mit dem Sohn zum Skikurs!

    Ja was sich so alles Vater schimpft!

    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein erfolgreiches 2019

  5. Timotime |

    Wir waren auch ganz gemütlich zu Hause.
    Wir waren uns nicht sicher, wie der Hund sich an Silvester verhält und wollten ihn natürlich ungerne alleine lassen.

    Ist aber gar nicht tragisch :-)
    War ein gemütlicher Abend.

    Mit den Vorsätzen handhabe ich das ähnlich wie du Alex: Wenn ich was ändern möchte, mache ich das und warte nicht extra bis zum 01.01 eines Jahres :-)

    Frohes neues Jahr zusammen!

    PS: Sehr schön, dass es hier auch nach dem Adventskalender mal wieder weiter geht :-) Ich würde mich freuen, wenn es dabei bleibt.
    Im Feedreader bist du natürlich nach wie vor.

Hinterlasse einen Kommentar