Willkommen im offenen Blog! Hier bestimmt der Leser mit - ob bei Umfragen zum Blogdesign oder über den Inhalt als Gastautor. offenesblog.de - offen für alle(s)

30th
NOV

2019: Jahresrückblick-Umfrage

Abgelegt unter Um/Fragen

Morgen ist es zum ersten Mal, nach den vergangenen 10 Jahren, dass an einem 1. Dezember nicht der traditionelle Blog Adventskalender durchstartet. Aber wer weiß… vielleicht habe ich ja dennoch etwas für Euch parat?!

Am morgigen Sonntag feiern wir jedenfalls den 1. Advent und das Jahr 2019 neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Anschließend warten wir geduldig auf die zweite, dritte und auch vierte brennende Kerze des Adventskranzes, genießen die Vorweihnachtszeit und am Ende des Monats schließt das Jahr wieder mit dem üblichen und weltweiten Feuerwerk ab.

Sobald die Raketen in die Luft steigen, im Abendhimmel explodieren und man das „Oh“ und „Ah“ hört war es das dann auch schon wieder mit dem Jahr 2019 und das Neue Jahr 2020 steht vor der Tür.

Zeit noch schnell auf das diesjährige 2019 zurückzublicken und somit startet nun hiermit die letzte Umfrage dieses Jahres:

2019 naht dem Ende - Zufrieden mit dem fast abgelaufenen Jahr?

View Results

Loading ... Loading ...

Egal ob gesundheitlich, familiär, beruflich oder auch sonst… es gibt immer mal wieder Auf und Ab’s und ich hoffe, dass es bei Euch dieses Jahr mehr Hochs als Tiefs gab? Wie verlief Euer persönliches Jahr 2019? Seid Ihr froh wenn es endlich hinter Euch liegt und Ihr mit neuem Tatendrang in ein hoffentlich besseres 2020 durchstarten könnt? Oder trauert Ihr jetzt schon dem noch laufenden Jahr hinterher, da es vermutlich nur schwer zu steigern sein wird?

Ich wünsche Euch jedenfalls ein angenehmes Ausklingen dieses Jahres und hoffe, dass am Ende der Umfrage mehr Leser ein positives als ein negatives Jahr Revue passieren lassen können!

(Alex)

Leser Kommentare

  1. Herr Hugo |

    Ja mein Lieben, wie soll ich denn DA abstimmen? Zwischen „Ja, sehr!“ und „Leider nein“ gibt´s doch eine Menge dazwischen. Ich stimme individuell mit

    – „Leider doch?“

    ab. Gesundheitlich ging es wenigstens nicht noch weiter bergab. Für über Weihnachten und Silvester/Neujahr habe ich genug Filme, um mir das normale TV-Programm nicht antun zu müssen.

    „Sobald die Raketen in die Luft steigen, im Abendhimmel explodieren und man das „Oh“ und „Ah“ hört war es das dann auch schon wieder mit dem Jahr 2019 und das Neue Jahr 2020 steht vor der Tür.“

    „Oh, ah!“ Erfahrungsgemäß knallt es hier die Tage vorher schon ein bißchen, an Silvester ein bißchen mehr, ab ~ 23:30 noch mehr und um 0:00 ganz viel. Und ab ~ 0:30 ist kaum noch was zu hören. 2019 has gone, 2020 is come.

    Gut aber die Erinnerung an die Adventszeit – gleich hole ich das einzige weihnachtliche hervor, was bei mir schon liebe Tradition ist: den kleinen Adventskranz für den Desktop. Ein steinaltes (2002) portables Progrämmchen, das auch unter Win10 noch funktioniert.

  2. Alex |

    Hi Herr Hugo

    Ich denke, dass sofern man gesundheitlich stabil bleibt und keinen nahen Menschen verloren hat, es stets ein positives Jahr ist.

    Dir ein gemütliches Ausklingen und viel Spaß mit deinem digitalen Adventskranz.

Hinterlasse einen Kommentar